Auswärtiges Amt

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Auswärtiges Amt

117948261.jpg
19.08.2019 13:51

Ausreise nach Deutschland Erste IS-Kinder aus Syrien dürfen zurück

Lange wird darüber diskutiert, was mit den Kindern deutscher IS-Kämpfer passieren soll, die sich noch immer in Syrien befinden. Ein Gericht entscheidet, dass Deutschland in der Pflicht sei, sie zurückzuholen. Jetzt befinden sich die ersten Kinder in der Obhut von Mitarbeitern des Auswärtigen Amts.

110896880.jpg
30.07.2019 20:36

Konsequenzen von Auswärtigem Amt Israelfeindliche Tweets haben Folgen

Über den Twitter-Account der deutschen Vertretung in Ramallah werden israelfeindliche und antisemitische Inhalte geliked. Jetzt ergreift das Auswärtige Amt disziplinarische Maßnahmen gegen den dortigen Gesandten Christian Clages. Und auch anderswo soll die Sicherheit in sozialen Medien erhöht werden.

imago89531679h.jpg
30.07.2019 07:24

Neuregelung bei Familiennachzug 9000 Angehörige erhalten Visa

Nach zähen Verhandlungen einigt sich die Große Koalition im vergangenen Jahr beim Familiennachzug. Seitdem dürfen 1000 Visa im Monat für Angehörige von Bürgerkriegsflüchtlingen bewilligt werden. Die Neuregelung kommt zunächst schleppend in Gang.

120150222.jpg
18.07.2019 19:49

Antisemitismus in Ramallah Deutscher Vertretung "gefällt" Israelkritik

Der Leiter der deutschen Vertretung in Ramallah macht sich auf Twitter mit israelfeindlichen und antisemitischen Inhalten gemein. Ein Medienbericht erhebt schwere Vorwürfe gegen den Spitzendiplomaten Christian Clages. Das Auswärtige Amt geht auf Distanz. Von Astrid Ehrenhauser

117946693.jpg
11.07.2019 18:55

Gericht verurteilt Deutschland IS-Familien müssen heimgeholt werden

In syrischen Lagern leben Kinder von inhaftierten IS-Kämpfern in großer Not. Das Berliner Verwaltungsgericht verurteilt den Bund nun, zumindest die Angehörigen von Dschihadisten mit deutschem Pass zurückzuholen. Das Auswärtige Amt will den Beschluss genau prüfen.