Baden-Württemberg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Baden-Württemberg

102203617.jpg
30.04.2018 17:38

Siebenjähriger erwürgt Pflege-Oma schweigt zu Tatvorwürfen

Ein siebenjähriger Junge wird tot, mit Würgemalen am Hals in der Badewanne seiner Kinderbetreuerin gefunden. Die 69-Jährige wird wegen Verdachts auf Totschlag verhaftet, will sich aber nach ersten Vernehmungen nicht weiter zu den Tatvorwürfen äußern.

In diesem Haus in Baden-Württemberg kam der Siebenjährige ums Leben.
30.04.2018 09:06

Pflegeoma in Haft Totes Kind hatte Würgemale am Hals

Ein Junge übernachtet wie schon oft bei einer 69-jährigen Bekannten der Familie. Doch als seine Eltern ihn abholen wollen, liegt er tot in der Badewanne. Während die Umstände des Todes rätselhaft bleiben, steht nun die Ursache fest.

ae61a83a9e1fca3455c81c5dc1c2821a.jpg
30.04.2018 00:11

Toter Siebenjähriger obduziert Haftbefehl gegen Bekannte erlassen

Der Tod eines Siebenjährigen in Künzelsau wirft weiter Fragen auf. Woran der Junge starb, der tot bei einer Bekannten gefunden wurde, ist weiter unklar. Doch die Ermittler vermuten inzwischen einen Tötungsdelikt - und haben Haftbefehl gegen die 69-Jährige erlassen.

Der Notazrt konnte nur noch den Tod des Kindes feststellen.
29.04.2018 11:15

Gesuchte Frau gefasst Siebenjähriger wird obduziert

Eltern lassen ihr Kind bei einer Bekannten, doch als sie den Siebenjährigen wieder abholen wollen, ist der Junge tot. Von der Frau fehlt jede Spur. Inzwischen wird die Nachbarin gefasst, doch was geschehen ist, ist noch völlig unklar.

102008148.jpg
28.04.2018 20:11

"Cane-Fu" mit Krückstock Arzt bringt Senioren Kampfkunst bei

Alte Menschen sind bevorzugte Ziele für Raubüberfälle, schließlich fällt es ihnen schwer, sich zu wehren. Um Senioren auf den Ernstfall vorzubereiten, bietet ein Stuttgarter Mediziner Selbstverteidigungskurse mit Krückstock an. Doch wie sicher ist der Stockkampf?

RTX5FFC5.jpg
25.04.2018 10:47

"Komplett überlastet" Deutsche Gefängnisse sind voll

Es gibt keinen Platz mehr in deutschen Gefängnissen. Das stellt unter anderem Baden-Württemberg, Bayern, Berlin und Hamburg vor wachsende Herausforderungen. Zudem werden immer öfter auch die Gefängnismitarbeiter angegriffen. Helfen könnte mehr Personal.