Bakterien

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bakterien

123060745.jpg
08.08.2019 11:34

Fleischfressende Bakterien Tödliches Bad in der Ostsee

Für viele Menschen gehört ein Ausflug ans Meer zum Sommer dazu. Dass ein solcher Strandtag mitunter lebensbedrohlich enden kann, dürften die wenigsten wissen. In Mecklenburg-Vorpommern ist nun eine Frau nach dem Baden gestorben.

120358818.jpg
28.05.2019 00:15

Real startet Rückruf Salmonellen in Kernen entdeckt

Die Bakterien "Salmonellen" können starken Durchfall und hohes Fieber verursachen. Bestimmte Lebensmittel werden auf ein Vorkommen strengstens untersucht. Nun sollen die Bakterien in Sonnenblumenkernen, verkauft von Real, nachgewiesen worden sein.

Neisserien, die Erreger der Gonorrhoe (Tripper), unter dem Mikroskop: Sie haben sich an die Oberfläche einer Epithelzelle angeheftet und sind im Begriff, in die Zelle einzudringen. Foto: Max-Planck-Gesellschaft Pressebild
13.05.2019 12:29

Nicht nur Sex Auch Küssen kann Tripper übertragen

Kondome schützen vor Tripper - so hieß es bisher. Nun berichten australische Wissenschaftler, dass die Erkrankung, fachsprachlich Gonorrhö genannt, sich auch über Zungenküsse übertragen kann. Gibt es einen Schutz gegen die Ansteckung auf diesem Weg?

118639920.jpg
08.04.2019 05:15

Gefahr für Astronauten? Forscher untersuchen ISS-Bakterien

24 Mikroben-Proben von der Raumstation ISS haben Wissenschaftler an der Washington State University untersucht. Viele Bakterien sind dieselben wie auf der Erde. Doch im Weltall könnten sie anders wirken und so auch für Astronauten gefährlich werden.

imago86046834h.jpg
27.03.2019 20:10

Bakterien-Risiko reduziert Kläranlagen helfen gegen Resistenz-Problem

In Kliniken und Pflegeheimen weltweit machen resistente Krankheitserreger große Probleme, da sie auf Medikamente nicht mehr reagieren. Nun untersucht eine große europäische Studie, wie sich Kläranlagen auf Resistenzen auswirken. Das Ergebnis ist durchaus positiv - aber nicht in allen Ländern.

Viele der sieben Millionen Mandelbäume auf Mallorca geben Anlass zur Sorge.
17.02.2019 15:11

Feuerbakterium greift Bäume an Mallorca sorgt sich um seine Mandelblüte

Auf Mallorca beginnt der Frühling traditionell mit einem Meer aus weißen Blüten. Doch seit einigen Jahren mischt sich Sorge in die gute Stimmung: Ein gefährliches Bakterium lässt die Mandelbäume verdursten. Noch gibt es keinen Ausweg aus der Todesspirale. Von Carola Ferstl, Mallorca