Bargeld

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bargeld

Thema: Bargeld

picture alliance / dpa

127119289.jpg
11.12.2019 15:36

LKA warnt Falsche 10- und 20-Euro-Scheine im Umlauf

Neue Sicherheitsmerkmale erschweren Geldfälschern das Handwerk. Zuletzt sank zwar die Zahl der sichergestellten Euro-Blüten deutlich. Derzeit sind dennoch bundesweit vermehrt Blüten im Umlauf. Und auch wenn diese eher plump sind, sollten Verbraucher die Augen offen halten.

imago89192482h.jpg
20.11.2019 13:29

Starkoch ausgeraubt Diebe erleichtern Tim Mälzer

Hätten sie "nur" die Zeche geprellt, wäre alles wahrscheinlich halb so schlimm. Doch die Gauner, die es in Hamburg auf Tim Mälzer abgesehen hatten, hatten noch Übleres im Sinn. Sie brachen in das "Bullerei" genannte Restaurant des Starkochs ein und stahlen Zehntausende Euro Bargeld.

98533032.jpg
18.11.2019 12:00

Brichta und Bell Brauchen wir einen digitalen Euro?

Die deutschen Banken fordern einen digitalen Euro. Auch Bundesfinanzminister Scholz ist dafür. Aber was wäre das überhaupt? Wir bezahlen doch schon jetzt mit Smartphone oder Computer. Was könnte ein digitaler Euro bringen?

100463149.jpg
09.11.2019 14:37

1-, 2- und 5-Cent-Münzen adé Nordseeinsel bekommt kein Kupfergeld mehr

Für Banken ist Münzgeld eine tonnenschwere Belastung. Zur Nordsee-Urlaubsinsel Wangerooge gestaltet sich der Transport besonders aufwendig. Das zuständige Geldhaus stellt die Versorgung mit Kupfertalern daher ein. Die regionale Wirtschaft ist verunsichert. Dabei könnte dies nur der erste Schritt sein.

64f250cdefc9d68aa7dcb024ca4b9a53.jpg
17.09.2019 11:46

Sewing plaudert Deutsche-Bank-Chef leiht Geld beim Fahrer

Der Boss der Deutschen Bank gewährt seltene private Einblicke. Bei einer Talkrunde verrät er unter anderem, warum er sich bei seinem Fahrer kurzzeitig verschuldete und warum sich seine Kinder nicht über Negativzinsen ärgern müssen. Außerdem gebe es zu viele Banken, so der Bank-Boss.

123332996.jpg
18.08.2019 12:05

Handel erwartet Digital-Wende Bargeld soll vor dem Rückzug stehen

Bargeld galt für die Deutschen lange als Zahlungsmittel der Wahl. Fachleuten zufolge wird sich das bald wohl ändern. Ob mit Paypal, Apple Pay, Google Pay oder einem der vielen anderen Anbieter - der Trend deutet darauf hin, dass Smartphones bald Bares und Geldkarten jeglicher Art ersetzen könnten.

imago92170688h.jpg
17.07.2019 18:00

Markt-Liebling mit Ramsch-Note Investoren überschütten Athen mit Milliarden

Anleger reißen sich um Griechenlands neue Staatsanleihen, obwohl das Land weiter die höchste Schuldenquote in Europa hat und seine Bonität auf Ramsch-Niveau liegt. Dabei braucht die Regierung das Geld aktuell überhaupt nicht, sie sitzt bereits auf einem Bargeld-Polster von fast 40 Milliarden Euro. Von Max Borowski