Baugeld

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Baugeld

Wer mit über 60 noch mal ein Haus errichtet, kann dieses perfekt auf die Anforderungen im höheren Alter anpassen.
21.01.2020 12:19

Immobilienkredit 55 plus Für Ältere wird es schnell teurer

Überraschende Nachricht für alle 20-Jährigen. Auch mit Mitte 50 geht das Leben weiter. So mancher hat hier große Pläne. Eine eigene Immobilie zum Beispiel. Ein dazugehöriger Kredit ist meist kein Problem - allerdings gibt es riesige Zinsunterschiede beim Baugeld für alte Hasen, wie Finanztest weiß.

Ein Häuschen im Grünen - ganz ohne Zinsen zu berappen?
15.01.2020 07:08

Die KfW macht’s möglich Bis minus 6,71 Prozent Zinsen fürs Baugeld

Wer 2020 eine Immobilie kaufen oder sein Zuhause energieeffizient sanieren will, kann sich freuen. Er profitiert nicht nur von den extrem niedrigen Zinsen, sondern erhält dank des Klimaschutzpakets der Bundesregierung auch noch üppige Fördermittel. Das Ergebnis sind Minuszinsen für alle. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

imago74586024h.jpg
17.12.2019 07:16

Baufinanzierung 2020 Was kommt - Zinssprung oder Zinssturz?

Die Prognosen zur Zinsentwicklung beim Baugeld fallen dieses Jahr sehr vorsichtig aus. Schuld daran sind die weltweiten politischen und wirtschaftlichen Unsicherheiten, populistische Politiker - und die Fehler der Vergangenheit. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Ein Häuschen im Grünen - ganz ohne Zinsen zu berappen?
26.08.2019 11:01

Baugeld für lau Countdown zum zinsfreien Baudarlehen

Ein Haus oder eine Wohnung finanzieren, ohne Zinsen auf den Kredit zu zahlen? Bis vor Kurzem war das eine Utopie. Doch die aktuelle Zinspolitik der Europäischen Zentralbank tut alles dafür, dass eben jenes Szenario Realität wird. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Steigen die Zinsen für Immobilienkredite oder bleiben sie so niedrig? Wer sich gegen Steigerungen absichern will, kann ein sogenanntes Volltilgerdarlehen wählen. Foto: Andrea Warnecke
26.07.2019 07:43

Immobilienkredite im Check Wo gibt es das günstigste Baugeld?

Wer eine Baufinanzierung braucht, sollte nicht nur bei der Hausbank, sondern auch bei großen Geschäfts- und Direktbanken ein Angebot anfordern. Auch die Offerten von Vermittlern können eine interessante Option sein. Was (angehende) Bauherren beim Konditionenvergleich beachten müssen. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Gute Zeiten für Bauherren und Wohnungskäufer: Die Banken bieten immer häufiger eine lange Zinsbindung für Hypothekendarlehen an. (Foto: Jens Schierenbeck)
18.06.2019 15:35

Baugeldzinsen halbieren Eigenkapital macht sich bezahlt

Die wenigsten Käufer zahlen eine Immobilie aus der Portokasse. Stattdessen wird ein Großteil der aufzubringenden Summe über einen Kredit finanziert. Dennoch lohnt sich es sich, auch Eigenkapital einfließen zu lassen. Stiftung Warentest rechnet es vor.

imago82861277h.jpg
23.05.2019 13:09

Das Unvorstellbare geschieht Baugeld noch billiger

Noch vor einem halben Jahr deutete vieles auf steigende Hypothekenzinsen hin - nicht zuletzt, weil die EZB in Aussicht gestellt hatte, den Ankauf neuer Anleihen einzustellen. Der Effekt dieser Ankündigung ist allerdings verpufft. Die Zinsen fallen auf neue Tiefststände. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Gute Zeiten für Bauherren und Wohnungskäufer: Die Banken bieten immer häufiger eine lange Zinsbindung für Hypothekendarlehen an. (Foto: Jens Schierenbeck)
25.04.2019 07:26

Baugeld bleibt billig Wer jetzt ein Forward-Darlehen braucht

Schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten. Das gilt zumindest für alle, die eine Immobilie besitzen und eine Anschlussfinanzierung brauchen. Sie profitieren weiter von niedrigen Zinsen, sollten aber nichts dem Zufall überlassen. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

Gute Zeiten für Bauherren und Wohnungskäufer: Die Banken bieten immer häufiger eine lange Zinsbindung für Hypothekendarlehen an. (Foto: Jens Schierenbeck)
26.03.2019 09:36

Baugeld in der Niedrigzinsphase Lange Zinsbindungen sind Pflicht - oder?

Die Bauzinsen sinken und sinken. Eigentlich eine gute Nachricht für Bauherren. Wäre da nicht die bange Frage, wie lange man sich die aktuellen Spitzenkonditionen eigentlich sichern kann und soll. Darauf gibt es je nach Finanzierungsmodell unterschiedliche Antworten. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

imago82861277h.jpg
28.02.2019 19:25

Baugeld wieder billiger Hurra, es geht abwärts!

Gute Nachrichten für Bauherren: Die Zinsen für Hypothekendarlehen sind auf dem Weg zu neuen Tiefstständen. Was angehende Eigenheimbesitzer beachten sollten, um sich die optimalen Konditionen zu sichern. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5