Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

In der Aufarbeitung des Wirecard-Skandals tun sich Abgründe auf.
19.09.2020 12:38

Heiße Wetten mit Wirecard Bafin-Prüfer zockten mit Hochrisikopapieren

Dass Finanzaufseher ganz offen privat mit Wirecard-Papieren gehandelt haben, ist nicht neu. In welchem Ausmaß sie aber mit hochriskanten Finanzinistrumenten spekulierten, schon. Innerhalb der Bafin gab es laut "Capital" sogar "Shortseller", die noch kurz vor dem Zusammenbruch auf sinkende Kurse wetteten. Von Thomas Steinmann und John Stanley Hunter

imago0103088140h.jpg
01.09.2020 11:52

Zoll hatte "heiße Spur" Wirecard-Hinweise wohl in Bayern versickert

Die Unregelmäßigkeiten bei Wirecard bleiben lange unerkannt, dabei hätten sie offenbar deutlich früher auffliegen können. Doch die Behörden in Bayern haben stichhaltige Meldungen nicht verfolgt, behaupten Abgeordnete im Finanzausschuss. Dieser offenbart auch Lücken in der Zuständigkeit.

47e2eabed682aa0802397794adf249d7.jpg
13.08.2020 19:54

Kurz vor der Pleite Bafin-Mitarbeiter handelten Wirecard-Aktien

In den Monaten vor der Wirecard-Pleite haben Mitarbeiter der Finanzaufsicht Bafin vermehrt mit Aktien des Skandalskonzerns gehandelt. Das geht aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums an die Grünen hervor - und nicht nur das: Wirecard hatte neben Guttenberg noch einen weiteren prominenten Fürsprecher.