Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

imago0101430281h.jpg
26.01.2021 14:13

Nach Skandal bei Wirecard Bafin nimmt N26 enger an die Leine

Bislang hat die Finanzaufsicht Bafin lediglich die Kontrolle über die Banktochter von N26 - nicht über das ganze Unternehmen. Da die Bonner Behörde das Fintech von nun an aber als Finanzholding einstuft, ändert sich das. Hintergrund für das schärfere Durchgreifen ist der Bilanzskandal bei Wirecard.

Wenn ein Verkäufer mehr als den Rückkaufswert bietet, dann weiß man, dass der Vertrag etwas taugt.
11.01.2021 10:24

Beiträge und Zinsen Lebensversicherer wollen Garantie senken

Die Niedrigzinsen machen den Lebensversicherern seit Jahren zu schaffen. Die Lage dürfte sich absehbar kaum bessern, erwartet die Finanzaufsicht Bafin. Neukunden müssten sich auf höhere Risiken einlassen - und bekämen damit zumindest die Chance auf höhere Renditen.

2020-09-22T180800Z_226471855_RC2U3J9HXODR_RTRMADP_3_WIRECARD-ACCOUNTS.JPG
11.12.2020 11:15

Handel mit Wirecard-Aktien Chef der Wirtschaftsprüferaufsicht in Kritik

Beobachter sprechen von einer "riesigen Instinktlosigkeit": Obwohl das Urteil über die Wirecard-Bilanz vernichtend ausfällt, hält das den Chef der Wirtschaftsprüferaufsicht Apas nicht davon ab, im Frühjahr mit Aktien des Unternehmens zu handeln. Jetzt werden Forderungen nach seinem Rücktritt laut.

139d8d5374d923f4e602663db0b10823.jpg
07.12.2020 20:39

"Für Ihre Arbeit sehr dankbar" Scholz voller Lob für Wirecard-Enthüller

Mitte des Jahres fällt der Dax-Konzern Wirecard in sich zusammen - ausgelöst durch Recherchen von Dan McCrum. Dafür erhält der Journalist den Deutschen Reporterpreis mitsamt einer Laudatio von Finanzminister Scholz. Eine pikante Kombination: Die Enthüllungen brachten ihn und die Bafin in große Bredouille.

Die Hamburger Sparkasse verlangt ab September von wohlhabenden Kunden ein Verwahrentgelt.
02.12.2020 15:30

Wegen Prämiensparverträgen BaFin nimmt sich Banken zur Brust

Sparkassen und Banken haben Kunden in der Vergangenheit gerne Prämiensparverträge mit variablen Zinsen angeboten. Die Zinsanpassungen erfolgen aber eher nach Gutsherrenart. Der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht reicht das - sie rät Sparern zu rechtlichen Schritten. Und droht selbst mit Konsequenzen.

137434682.jpg
27.11.2020 08:47

EY-Vertreter verweigern Aussage Gift und Galle für die Wirecard-Checker

Für die Wirtschaftsprüfer von EY, die jahrelang die Bilanzen von Wirecard billigten, läuft es nicht gut vor dem Untersuchungsausschuss. Erst sagt ein Konkurrent wenig Schmeichelhaftes über sie. Dann zeigen sich Abgeordnete genervt von einem "Computerladen"-Vergleich eines EY-Zeugen. Von Thomas Schmoll