Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bafin - Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

UBS-Gebäude in München: Die deutsche Tochter der Schweizer Großbank ist im Fokus der BaFin gelandet.
01.04.2010 10:17

UBS-Problemfall "Peter S." BaFin ermittelt

Betrug, Untreue, Steuerhinterziehung: Diesen Vorwürfen sieht sich die Deutschland-Tochter der Schweizer Großbank UBS gegenüber. Grund genug, dass die BaFin ermittelt.

UBS-Gebäude in München: Die deutsche Tochter der Schweizer Großbank ist im Fokus der BaFin gelandet.
01.04.2010 10:17

UBS-Problemfall "Peter S." BaFin ermittelt

Betrug, Untreue, Steuerhinterziehung: Diesen Vorwürfen sieht sich die Deutschland-Tochter der Schweizer Großbank UBS gegenüber. Grund genug, dass die BaFin ermittelt.

UBS-Gebäude in München: Die deutsche Tochter der Schweizer Großbank ist im Fokus der BaFin gelandet.
01.04.2010 10:17

UBS-Problemfall "Peter S." BaFin ermittelt

Betrug, Untreue, Steuerhinterziehung: Diesen Vorwürfen sieht sich die Deutschland-Tochter der Schweizer Großbank UBS gegenüber. Grund genug, dass die BaFin ermittelt.

04.03.2010 13:32

Licht an im Spekulantenkeller Bafin bremst Leerverkäufer

Die deutschen Finanzaufseher wollen dem ungezügelten Treiben an den Finanzmärkten nicht tatenlos zusehen: Um riskante Spekulationen mit deutschen Finanztitel künftig zu unterbinden, zieht die BaFin eng gesteckte Meldeschwellen ein.

Und wenn die "PIIGS" kommen, dann laufen wir ...
21.02.2010 14:12

Zu viele "PIIGS"-Papiere im Portfolio Bafin warnt vor Bankenpleiten

Durch eine Pleite Portugals, Italiens, Irlands, Griechenlands oder Spaniens könnten deutsche Banken laut Finanzdienstleistungsaufsicht Bafin in dramatische Schieflage geraten. Gundlage sind Berechnungen, wonach deutsche Banken "PIIGS"-Papiere im Wert von 522 Mrd. Euro halten.

Jochen Sanio: "Viele Finanzfirmen sind zu groß."
19.02.2010 16:57

Bei Großbanken-Pleiten Sanio will Abwicklungsbehörde

Für einen neuen Umgang mit Großbanken plädiert der Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Jochen Sanio. Er beklagt, dass viele Finanzfirmen zu groß seien, um sie pleite gehen zu lassen. Sanio fordert eine Abwicklungsbehörde für schonende Liquidationen.

Riesenaufgabe für eine vergleichsweise kleine Behörde: Die Frauen und Männer der Bafin sollen die Finanzbranche in Zaum halten.
21.12.2009 17:20

Neue Bonus-Regeln Bafin verschickt Briefe

Die deutsche Finanzaufsicht zieht die Zügel an: Banken und Versicherungen müssen sich auf strengere Regeln für Bonuszahlungen an ihre Manager einstellen. Außerdem sollen sie die Vergütung künftig an den langfristigen Geschäftserfolg koppeln.