Bundesbank

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Bundesbank

Kann für 2019 fast sechs Milliarden Euro Gewinn an die Staatskasse überweisen: Bundesbank-Chef Jens Weidmann.
28.02.2020 16:28

Konjunktureller Epidemie-Effekt Bundesbank warnt vor Virus-Risiko

Die deutsche Wirtschaft muss mit eiskaltem Gegenwind rechnen. Die Nebenwirkungen des Coronavirus-Ausbruchs könnten laut Bundesbank Europas größte Volkswirtschaft zusätzlich belasten. Bundesbank-Chef Weidmann geht davon aus, dass sich das Risiko "materialisiert".

109172273.jpg
24.01.2020 11:37

Weniger Blüten im Umlauf Warum Geldfälscher es schwerer haben

Zwar sind in Deutschland immer noch Zehntausende falsche Euroscheine unterwegs. Allerdings sinkt die Zahl der Blüten. Auch der Schaden liegt auf dem niedrigsten Stand seit 2014. Vor allem bei den Fünfzigern gibt es Fortschritte - dies hat auch mit neuen Sicherheitsmerkmalen zu tun.

125835406.jpg
22.10.2019 17:05

"Kein Konzept für die Zukunft" Rente ab 69 stößt auf massiven Widerstand

Die Menschen werden im Schnitt immer älter. Die Bundesbank schlägt daher vor, das Renteneintrittsalter auf fast 70 Jahre anzuheben. Bei Gewerkschaften und Sozialverbänden stößt der Vorstoß auf massive Kritik - denn schon jetzt würden ältere Arbeitnehmer oft arbeitslos oder chronisch krank.

Rentner sitzen auf einer Parkbank. Foto: Ralf Hirschberger/zb/dpa
21.10.2019 16:25

Schrumpfendes Rentenniveau Bundesbank drängt zur Rente mit fast 70

Die immer weiter steigende Lebenserwartung sorgt in Prognosen für ein Absinken des Rentenniveaus in Deutschland. Ginge es nach der Bundesbank, gibt es dafür eine einfache Lösung: Die Deutschen sollen länger im Beruf bleiben - 2070 würden manche so noch mit mehr als 69 Jahren arbeiten.