Deutscher Caritasverband

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Deutscher Caritasverband

Papst Benedikt schaut seiner Wohlfahrtsorganisation genau auf die Finger.
02.05.2012 21:29

Papst regelt Aufgaben Kurze Leine für die Caritas

Die Caritas ist eine bedeutende Hilfsorganisationen. Bei Katastrophen oder in humanitären Dauerkrisen setzt sich das katholische Werk für Opfer, Kranke und Schwache ein. Doch in wie weit soll das mit missionarischem Eifer verbunden sein? Der Papst sieht die Sache klar.

Schüler einer Grundschule in der Nähe des Katastrophenreaktors Fukushima Daiichi.
09.03.2012 11:54

Drama der nuklearen Verseuchung Japaner sind tief verunsichert

Seit einem Jahr hilft Caritas international in den japanischen Katastrophengebieten. Deren Leiter beobachtet, dass die Menschen die Belastungen immer schwerer verkraften. Die Verunsicherung führe zu psychischen Problemen, so Oliver Müller im Gespräch mit n-tv.de.

Der Bundesfreiwilligendienst boomt. Die Sozialverbände fordern sogar von der Politik, die Anzahl der Stellen aufzustocken.
10.02.2012 12:33

Arbeitsagentur bestreitet Druck Bufdi-Dienst soll geprüft werden

Die Sozialverbände Caritas, Deutsches Rotes Kreuz und Co. können sich vor Bewerbern für den Bundesfreiwilligendienst kaum retten. Politiker mahnen, Arbeitslose dürften von Jobcentern nicht zur Teilnahme gezwungen werden. Die Arbeitsagentur bestreitet, dass es einen solchen Druck gibt. von Christian Rothenberg

Kein Ende in Sicht: Die Cholera gerät in Haiti außer Kontrolle.
16.11.2010 08:45

Die Cholera und die Gewalt Demonstranten in Haiti getötet

Das Elend auf Haiti nimmt kein Ende. Nach dem Ausbruch der Cholera werden bei Protesten gegen die schlechte medizinische Versorgung zwei Menschen erschossen. Unterdessen breitet sich die Cholera-weiter aus. Die Caritas befürchtet "die größte Epidemie, die die Karibik je erlebt hat".

Schule ja, Frieden nein. Afghanische Kinder leiden besonders unter dem Krieg.
18.09.2010 09:20

Parlamentswahl in Afghanistan "Aufständische gewinnen an Einfluss"

Zu den Wahlen in Afghanistan zeigt sich wieder: Die Sicherheitslage ist gerade in den Provinzen katastrophal. "Es herrscht eine sehr große Unsicherheit, niemand weiß, was morgen sein wird, was in einem Jahr sein wird", sagt Caritas-Mitarbeiterin Marianne Huber, die in Afghanistan lebt.

23.12.2008 15:50

Staat zieht sich zurück Tafeln ein Alarmzeichen

Die kirchlichen Sozialverbände Caritas und Diakonie sind angesichts der wachsenden Zahl von Lebensmittel-Tafeln und Lebensmittelläden für Arme alarmiert. Sie sehen eigentlich den Staat in der Pflicht.

06.07.2008 11:22

Hartz IV für Kinder Eigene Regelsätze gefordert

Zurzeit erhalten Jugendliche 80 Prozent des Hartz-IV-Satzes für Erwachsene, Kinder 60 Prozent. Doch diese Berechnungen werden dem Leben von Kindern und Jugendlichen kaum gerecht, kritisiert Caritas-Chef Neher.