DHB

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema DHB

"Die WM bekommt eine klare Note 1 von mir": Bob Hanning.
30.01.2019 15:33

Bob Hanning im Interview "Von mir wird der Konflikt erwartet"

Keine Pause: Für Bob Hanning war die erfolgreiche WM nur "der erste Schritt, nicht mehr". Im Interview mit n-tv.de berichtet der DHB-Vizepräsident von einem harten Jahr 2018 und warum ausgerechnet Finn Lemke dafür sorgte, dass Christian Prokop die deutschen Handballer ins Halbfinale führen durfte.

116144293.jpg
28.01.2019 07:57

WM-Märchen ohne Happy End? DHB-Team rockt - trotz einer Schwäche

Am Ende reicht es nur für Platz vier, der Medaillentraum platzt in Herning. Trotzdem haben die deutschen Handballer bei der Weltmeisterschaft im eigenen Land viel richtig gemacht. Es bleibt aber eine zentrale Problemzone im Spiel des Teams von Bundestrainer Christian Prokop. Von Michael Wilkening, Herning

ab50bb42811bf8fe3e68b0bd0da4d06b.jpg
27.01.2019 16:04

ReLIVE: Handball-WM Frankreichs Sekunden-Wahnwitz bricht das DHB-Herz

Letzter WM-Akt für die deutschen Handballer. Im dänischen Herning geht es ins kleine Finale gegen Rekord-Weltmeister Frankreich. Die erste Halbzeit läuft prächtig, doch dann zerbröseln die Franzosen die DHB-Abwehrmauer. Am Ende wird es verrückt - und richtig "brutal". Von Christoph Wolf

28186076bda1e9182b2389bc9adbe179.jpg
25.01.2019 22:04

Der Gold-Traum ist vorbei DHB-Team scheitert bei WM an Norwegen

Durch die erste WM-Niederlage zur Unzeit verpassen die deutschen Handballer den Einzug ins Finale. Das Team von Bundestrainer Prokop unterliegt Vize-Weltmeister Norwegen nach einem packenden Handball-Fight in Hamburg. Jetzt wartet Frankreich im kleinen Finale.

Für den guten Zweck greift Markus Baur immer noch gern zum Ball.
25.01.2019 16:04

Ex-DHB-Kapitän Baur im Interview "Die Jungs spielen richtig gut"

Markus Baur weiß, wie es ist, den Titel bei einer Handball-Weltmeisterschaft im eigenen Land zu gewinnen. Dem Team von Trainer Christian Prokop traut er das nun ebenfalls zu. Im Interview mit n-tv.de erklärt Baur, dass sich das deutsche Angriffsspiel sehen lassen kann und dass die Fans wahnsinnig wichtig sind.