Dominique Strauss-Kahn

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dominique Strauss-Kahn

2015-06-12T055329Z_159023971_LR1EB6C0GCUEH_RTRMADP_3_FRANCE-STRAUSSKAHN.JPG4092776239292342172.jpg
12.06.2015 13:05

Freispruch in Lille Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn ist kein "Zuhälter"

Dominique Strauss-Kahn ist ein freier Mann. Ein Gericht in Frankreich spricht den ehemaligen Chef es IWF frei, der wegen Zuhälterei angeklagt war. Die Karriere des ehemaligen Anwärters auf die französische Präsidentschaft dürfte allerdings ruiniert sein.

Strauss-Kahn auf seinem Weg zum Gericht.
10.02.2015 12:51

"Keine zügellose Aktivität" Strauss-Kahn streitet Sexorgien ab

Was passierte genau bei den legendären Partys mit Callgirls im Hotel "Carlton"? Und was trieb Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn dort? Vor Gericht betont er seine Unschuld - dabei wiegen die Vorwürfe schwer und ein Schuldspruch könnte ihn für Jahre ins Gefängnis bringen.

Will nicht gewusst haben, dass er es mit Prostituierten zu tun hatte: Dominique Strauss-Kahn.
02.02.2015 07:06

"Nackte Damen von Welt" Strauss-Kahn will kein Zuhälter sein

Ex-IWF-Chef, französischer Fast-Präsident und Zuhälter - das kann sich auch nicht jeder auf die Visitenkarte schreiben. Dominique Strauss-Kahn schon, sollte die Staatsanwaltschaft den jetzt gegen ihn angestrengten Prozess gewinnen. Von Julian Vetten

Strauss-Kahn hat noch ein Gerichtsverfahren zu bewältigen: Es geht um "schwere gemeinschaftliche Zuhälterei".
30.04.2014 15:17

Ein Etablissement namens "DSK" Strauss-Kahn verklagt Bordell

Dominique Strauss-Kahn wollte mal französischer Präsident werden. Doch Vergewaltigungsvorwürfe und eine Affäre um Sex-Partys beenden seine Karrierepläne. Das Rotlicht-Image wird er offenbar nicht mehr los: Ein Bordell will nun sein Kürzel tragen.

L'Aouffir ist 20 Jahre jünger als Strauss-Kahn.
26.05.2013 10:46

Premiere in Cannes Strauss-Kahn präsentiert neue Freundin

Während Dominique Strauss-Kahn in Cannes über den roten Teppich wandelt, dreht Schauspieler Gerard Depardieu in New York einen Film über den Sex-Skandal des ehemaligen IWF-Chefs. Gute Laune hat Strauss-Kahn trotzdem - mit einer neuen Frau an seiner Seite.

Auf dem Weg zu Gericht stützt Anne Sinclair ihren Mann. Seit 20 Jahren sind die beiden verheiratet.
31.08.2012 13:06

Nach Eskapaden von Strauss-Kahn Ehefrau bestätigt Trennung

Während der Skandale ihres Mannes Dominique Strauss-Kahn hält Anne Sinclair stets zu ihm, begleitet ihn vor Gericht und hört sich die Vorwürfe gegen den früheren IWF-Chef an: Vergewaltigung und organisierte Zuhälterei. Seit Juli kursieren Gerüchte über eine Trennung, nun bestätigt sie Sinclair.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5