Dresden

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Dresden

08.11.2019 20:24

Bochum punktet bei St. Pauli Dynamo gewinnt Kellerduell nach Video-Ärger

Es gibt Neuigkeiten aus dem Tabellenkeller der zweiten Fußball-Bundesliga: Die SG Dynamo Dresden schlägt den SV Wehen Wiesbaden und verlässt den letzten Platz. Allerdings wird den Gästen per Videobweis mit kurioser Begründung ein Tor aberkannt. Am Millerntor teilen sich St. Pauli und Bochum die Punkte.

126192466.jpg
01.11.2019 17:19

"Ein Problem mit Rechten" Dresden debattiert den "Nazinotstand"

Rechtsextremismus und Taten bis hin zu fremdenfeindlicher Gewalt treten in Dresden immer offener zu Tage: Ein Antrag dazu findet im Stadtparlament der sächsischen Landeshauptstadt eine Mehrheit. Nur um den Begriff "Nazinotstand" ringen die Stadträte bis zuletzt.

imago43853826h.jpg
26.10.2019 14:56

Last-Minute-Wahnsinn beim KSC Furioser HSV deklassiert VfB im Spitzenspiel

Tore satt und eine per VAR gestoppte Aufholjagd des VfB Stuttgart: Der Hamburger SV gewinnt in der zweiten Fußball-Bundesliga ein wildes Spitzenspiel. Verfolger Arminia Bielefeld macht es in Dresden derweil weniger spektakulär. Hannover sortiert sich nach einem Nachspiel-Spektakel im Keller ein.

imago43565957h.jpg
18.10.2019 20:37

Rot, drei Elfmeter, sieben Tore Aue und Club liefern sich spätes Spektakel

Im Verfolger-Duell der zweiten Fußball-Bundesliga steht es lange torlos. Dann aber drehen Erzgebirge Aue und der Club aus Nürnberg mächtig auf: rote Karte, drei Elfmeter, Führungswechsel, sieben Tore. Das genaue Gegenteil erlebt Dynamo Dresden in Fürth. Dort schafft die SpVgg früh klare Verhältnisse.

imago43115295h.jpg
05.10.2019 14:56

96 siegt sich aus dem Keller Kittel lupft HSV an die Tabellenspitze

Der Hamburger SV erkämpft sich am neunten Spieltag beim Sieg über Greuther Fürth die Tabellenspitze in der zweiten Fußball-Bundesliga. Hannover 96 siegt in Dresden und verlässt vorerst den Tabellenkeller. Der SV Sandhausen gewinnt zwar wieder nicht - aber ringt Erzgebirge Aue ein Unentschieden ab.

b18424b45a5be7e9ca936b4dedaaa90f.jpg
30.09.2019 19:05

Prozess zu "Revolution Chemnitz" Anklage: Rechte Terrorzelle plante Umsturz

Acht mutmaßliche Rechtsextreme sind vor dem Oberlandesgericht Dresden angeklagt. Laut Staatsanwaltschaft wollten sie Linke, Ausländer und Deutsche mit Migrationshintergrund attackieren. Ihr Ziel sei ein "Systemwechsel" gewesen, heißt es. Es ist eines der bedeutendsten Verfahren zum Rechtsterrorismus.

Nazarov traf gleich zwei Mal.
29.09.2019 15:24

Kiel verlässt Abstiegsränge Aue fertigt Dynamo im Sachsen-Derby ab

Die einzigen beiden Ost-Vereine der 2. Fußball-Bundesliga bestreiten am 8. Spieltag ihr Derby: Dynamo Dresden erhält dabei eine heftige Klatsche von Erzgebirge Aue. Holstein Kiel verlässt dank eines Sieges in Fürth die Abstiegsränge und St. Pauli feiert eine kleine Heimspiel-Serie.