Essen (NRW)

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Essen (NRW)

135563568.jpg
14.09.2020 20:23

HSV kassiert Pokal-Klatsche Rot-Weiss Essen blamiert die Arminia

Die Fußball-Erstligisten kommen bisher sehr gut durch die erste Hauptrunde des DFB-Pokals - doch nach Hertha BSC hat es nun auch Arminia Bielefeld erwischt. Bei einem Traditionsklub aus der Regionalliga. Der Hamburger SV verliert deutlich und hat vor dem Zweitligastart neue Sorgen.

imago0096786495h.jpg
13.09.2020 14:31

Hundert Jahre Ruhrgebiet Der "Pott" erfindet sich neu

Die Kohleindustrie im Ruhrgebiet liegt schon lange brach, auf die einstige Blütezeit folgt der tiefe Fall. Sein Ruf hallt dem "Revier" noch immer nach, doch die Region ist im Wandel. Zwischen alten Problemen und neuen Chancen blickt man ambitioniert in die Zukunft.

e96a36d23bee0c03e9ade577e67230ca.jpg
20.07.2020 16:22

Endlich raus aus der 4. Liga RWE hat genug vom Klassenkampf

Der frühere Bundesligist Rot-Weiss Essen dümpelt durch die Regionalliga - am eigenen Anspruch vorbei. An der Rückkehr in den Profifußball scheitert der Klub in diesem Sommer denkbar knapp, prüft deshalb sogar rechtliche Schritte. Die Botschaft: Der baldige Aufstieg ist Pflicht.

108351739.jpg
16.06.2020 14:10

Bonner Feuerwehr rückt aus Mann auf Gummi-Flamingo überquert Rhein

Wegen der starken Strömung und dem Schiffsverkehr ist Schwimmen im Rhein mitunter lebensgefährlich. Ein junger Mann ließ sich den Badespaß dadurch nicht vermiesen und trotzte den Fluten auf einem aufblasbaren Flamingo. Besorgte Passanten alarmierten die Feuerwehr.

131090720.jpg
28.03.2020 17:20

Essener Uniklinik im Coronamodus "Nicht in drei Wochen Intensivpflegekraft"

Seit Wochen bereitet sich das Uniklinikum Essen auf schwerkranke Covid-19-Patienten vor. Der ärztliche Direktor der Universitätsmedizin, Jochen Werner, hat in dieser Zeit vieles umorganisiert und hofft, dass alle Patienten gut versorgt werden können. Für alle Mitarbeiter werden die kommenden Wochen ein Kraftakt.

df61361b508013cc465a8b93c644353c.jpg
27.03.2020 19:38

Zehn Jahre Haft Vater lässt Sohn in "Glutofen" sterben

Ganze 18 Stunden lang sperrt ein Vater seinen Sohn in dessen Kinderzimmer ein - bei 35 Grad Zimmertemperatur. Der Zweijährige stirbt qualvoll in dem "Glutofen". Sein Vater wird nun zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt.

09.03.2020 16:33

Kreis Heinsberg und Essen Zwei Coronavirus-Todesfälle in Deutschland

In Deutschland sind im Zusammenhang mit dem Coronavirus erstmals zwei Menschen gestorben. Beide Todesfälle wurden im am stärksten betroffenen Bundesland Nordrhein-Westfalen gemeldet. Es handele sich um eine Person in Heinsberg und eine in Essen, teilt das NRW-Gesundheitsministerium mit.