EU-Gipfel

Aktuelle News, Hintergründe, Kommentare, Interviews und Videos zum Thema EU-Gipfel in der Übersicht.

Thema: EU-Gipfel

picture alliance / dpa

imago0160811148h.jpg
27.06.2022 16:59

Indonesien hat geladen Putin sagt G20-Teilnahme zu

Im November findet der G20-Gipfel in Indonesien statt. Russlands Präsident will daran teilnehmen, wie aus dem Kreml verlautet. Ob er persönlich kommt oder zugeschaltet wird, bleibt offen. EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen jedenfalls würde sich mit Putin an einen Tisch setzen.

17db84a016bdc8a168d22d01d07c9b78.jpg
27.06.2022 11:34

"Kann Krieg nicht mehr gewinnen" Von der Leyen rechnet mit Putins Niederlage

Der russische Angriff auf die Ukraine wird auf dem diesjährigen G7-Treffen intensiv diskutiert. EU-Kommissions-Präsidentin von der Leyen zeigt sich jedoch optimistisch. "Ich bin der festen Überzeugung, dass Präsident Putin diesen Krieg schon nicht mehr gewinnen kann", erklärt sie am ersten Abend des Gipfels.

eb1a3c564688f5c0fc7faa382e4065d2.jpg
27.06.2022 10:49

G20-Gipfel im Herbst Von der Leyen würde sich mit Putin an einen Tisch setzen

Er findet erst im Herbst statt, doch die Gästeliste des G20-Gipfels im November ist bereits jetzt ein Thema - weil auch Russlands Präsident Putin draufsteht. EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen schließt nicht aus, sich mit ihm an einen Tisch zu setzen. Kanzler Scholz äußert sich noch unentschlossen.

294610589.jpg
23.06.2022 20:24

"Historischer Moment" Ukraine und Moldau sind EU-Beitrittskandidaten

Unablässig dringt die Ukraine darauf, den Status eines EU-Beitrittskandidaten zu erhalten. Bei einem Gipfel entscheiden sich die EU-Staaten schließlich für den Schritt - auch im Falle Moldaus. Doch bis es zu einer tatsächlichen Aufnahme der Länder kommen kann, sind einige Auflagen zu erfüllen.

c15c3e6e06086efb4f4bca2cf1bba04d.jpg
22.06.2022 17:11

Scholz vor Gipfel-Marathon "Partnerschaft mit Russland absehbar unvorstellbar"

In den kommenden Tagen stehen mehrere Gipfeltreffen an, bei denen es um die Folgen des russischen Überfalls auf die Ukraine geht. Im Bundestag macht Scholz deutlich, dass er ein baldiges Ende des Kriegs für unwahrscheinlich hält, "weil Putin noch immer an die Möglichkeit eines Diktatfriedens glaubt". Von Hubertus Volmer

291075509.jpg
14.06.2022 15:42

Tausende zu Protesten erwartet 18.000 Polizisten sollen G7-Gipfel schützen

Im oberbayerischen Elmau tagen Ende Juni die Staats- und Regierungschefs der G7 sowie Vertreter der EU. Tausende Polizisten sollen die Veranstaltung schützen, Gegenproteste in großem Stil sind angekündigt. Kritiker des Treffens klagen bereits jetzt über mögliche Einschränkungen und Verbote.

Allen voran Ungarns Präsident Orban torpediert die Pläne eines EU-weiten Embargos.
30.05.2022 23:27

Kein Durchbruch bei EU-Gipfel Öl-Embargo rückt in die Ferne

Vorm Beginn des EU-Gipfels herrscht bei vielen Beteiligten noch Zuversicht, dass die Staatengemeinschaft beim Öl-Embargo gegen Russland einen Kompromiss finden würde. Am Ende des ersten Tages sieht es so aus, als hätten sich die Optimisten getäuscht. Nicht nur beim ukrainischen Präsidenten sitzt der Frust tief.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen