Fake News

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Fake News

58747569.jpg
23.01.2021 16:44

Medienkompetenz im Unterricht "Kindern fehlt Rüstzeug gegen Fake News"

Die Corona-Krise hat eine neue Dimension der Desinformation im Netz ausgelöst. Besonders junge Menschen sind gegen Fake News nur schlecht gewappnet. Jugendschutz-Experte Drechsler sieht die Schulen in der Pflicht. Mit dem Projekt Weitklick will er Lehrern helfen, Medienkompetenz im Unterricht zu fördern.

imago0049284264h.jpg
01.01.2021 07:08

Von wegen Vorvertrag bei Barça Haaland-Berater schimpft über "Fake News"

Zum Jahreswechsel wirbt ein Präsidentschaftskandidat beim krisengeschüttelten FC Barcelona vollmundig für sich: Im Falle eines Wahlsieges werde man Erling Haaland von Borussia Dortmund verpflichten - und zwar umgehend. Der mächtige Berater des Stürmers findet klare Worte zum Wahlkampfgetöse.

Seit der Corona-Pandemie haben viele Befragte das Gefühl, dass Fake News noch einmal zugenommen haben.
09.12.2020 10:00

Thema für Lehrplan an Schulen Fake-News-Boom verunsichert die Jugend

Jugendliche und junge Erwachsene werden im Alltag immer öfter mit Falschnachrichten konfrontiert - und die Corona-Krise hat das Problem noch einmal verschärft. Zwar ist die Mehrheit überzeugt, Wahrheit und Lüge erkennen zu können. Doch jeder Zweite ist verunsichert.

132108866.jpg
16.11.2020 11:55

Gegen Fake News im Netz Schulen testen Anti-Verschwörungs-App

Jugendliche nutzen hauptsächlich soziale Medien, um sich über das Weltgeschehen zu informieren. Dort lauern allerdings viele Filterblasen und Fake News. Mithilfe einer neuen App sollen Schüler lernen, Falschinformationen zu erkennen und besser einzuordnen.

Trump Supporter.jpg
10.11.2020 15:00

Erbe der US-Wahl Wie lange wird der Trumpismus bleiben?

Donald Trump hat die Wahl verloren, bestreitet seine Niederlage. Millionen Anhänger glauben ihm und sprechen von Wahlbetrug und Fake News. In dieser Folge von "Ditt & Datt & Dittrich" sprechen Verena und Ronny über das Erbe, das der scheidende US-Präsident seinem Land hinterlässt. Von Veren Maria Dittrich

Donald Trump hat die Satire einer Website als Tatsache missverstanden.
16.10.2020 16:11

"Babylon Bee" freut sich Trump fällt auf Satire-Webseite herein

Eigentlich reicht ein Blick, um die Satire in den Posts der Internetseite "Babylon Bee" zu entdecken. Vor allem, wenn diese ihren Inhalt selbst als "Fake News" bezeichnen. Nicht aber für US-Präsident Trump, der einen Eintrag der Satiriker über die Gründe des Twitter-Ausfalls für bare Münze hält.

135206022.jpg
07.10.2020 00:53

"Keine Angst vor Corona" Facebook löscht Trumps Verharmlosung

Kaum aus dem Krankenhaus entlassen, spielt US-Präsident Trump die Gefahren einer Corona-Infektion erneut herunter. Während Twitter einen Vermerk an seinen Tweet heftet, löscht Facebook seinen Post komplett. Letztere waren zuvor in die Kritik geraten, zu wenig gegen Fake News zu tun.

2aa32b05d1091d3a6c5f4d6a7da69f61.jpg
01.10.2020 21:48

Studie wertet Artikel aus Treibt Trump Corona-"Fake News" an?

Zur Corona-Pandemie kursieren unzählige Verschwörungsmythen und falsche Behauptungen. Ein wichtiger Akteur in deren Verbreitung ist - zumindest laut einer Studie - US-Präsident Trump. Das gilt demnach vor allem für seine Aussagen zu "Wundermitteln".