Frankreich

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Frankreich

Themenseite: Frankreich

picture alliance / dpa

stepmap-karte-frankreich-uebersicht-1577773.jpg

(Foto: n-tv.de / stepmap.de)

imago39455419h.jpg
21.03.2019 21:12

Bewährungsprobe gegen Frankreich U21 überzeugt zum Start ins EM-Jahr

Deutschlands U21-Fußballnationalteam besteht den Härtetest gegen Frankreich. Eine Halbzeit lang präsentiert sich die Mannschaft sogar titelreif. Danach gibt die Auswahl von Stefan Kuntz ihren Vorsprung aus der Hand - und zeigt, dass es bis zum Turnier in drei Monaten doch noch Einiges zu tun gibt.

117949715.jpg
21.03.2019 11:13

Rüstungsexporte in Nahen Osten Kanzlerin gegen "moralische Überheblichkeit"

In ihrer Regierungserklärung betont Kanzlerin Merkel, wie wichtig Verlässlichkeit zwischen den europäischen Partnern ist. Dies müsse auch im Hinblick auf das koalitionsinterne Streitthema Rüstungsexporte gelten. Bei den geplanten Verteidigungsausgaben positioniert sie sich gegen Finanzminister Scholz.

118271169.jpg
19.03.2019 19:15

Änderungen bei Zusatzvertrag? EU-Chefunterhändler robbt auf die Briten zu

Der oberste Brexit-Unterhändler der EU bietet London "ehrgeizige" Änderungen in dem Zusatzvertrag an, der die zukünftigen Beziehungen skizziert. Zugleich verlangt Michel Barnier aber "etwas Neues aus London". Sonst könnten die 27 übrigen EU-Mitglieder einem Brexit-Aufschub nicht zustimmen.

118383507.jpg
17.03.2019 22:13

Gewalt bei "Gelbwesten"-Protest Regierung in Paris gesteht Fehler ein

Barrikaden, Plünderungen, brennende Häuser: Die Proteste der "Gelbwesten" zeichnen sich am Wochenende durch heftige Gewalt aus. Die Behörden können das nicht verhindern und müssen sich dafür nun Kritik gefallen lassen. Auch der Ski-Urlaub des Präsidenten wird zum Politikum.

8e9ef3d86db709fda3961af6e90e1543.jpg
17.03.2019 03:25

Nach Verwüstungen in Paris Macron will noch härter durchgreifen

Plünderungen, Brandstiftungen und eingeschlagene Scheiben: Der Protest der "Gelbwesten"-Bewegung artet erneut in massive Gewalt aus, Präsident Macron steht unter Druck. Seine Reaktion auf die jüngsten Ausschreitungen dürfte den Demonstranten aber kaum gefallen.