Frankreich

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Frankreich

Themenseite: Frankreich

picture alliance / dpa

stepmap-karte-frankreich-uebersicht-1577773.jpg

(Foto: n-tv.de / stepmap.de)

126432034.jpg
20.11.2019 17:03

Acht Länder haushalten schlecht EU ermahnt besonders Frankreich und Italien

Acht EU-Mitglieder wirtschaften weniger solide, als Brüssel sich das vorstellt. Besonders Frankreich und noch dringender Italien müssten ihre Haushaltspläne nachbessern, teilt die EU-Kommission mit. Die Schuldenquote sei zu hoch, die öffentlichen Finanzen nicht in Ordnung. Für Deutschland gibt es ein Lob.

126824069.jpg
20.11.2019 00:21

Unglück in Südfrankreich Ursache für Brückeneinsturz gefunden

In der Nähe von Toulouse stürzt eine Brücke ein. Zwei Menschen sterben, fünf werden verletzt. Bei der Suche nach der Ursache führen die Ermittlungen zu einem Lkw. Offenbar war er zu schwer beladen. Ein Kollege soll noch versucht haben, den Fahrer zu warnen.

imago81292027h.jpg
19.11.2019 19:35

Nach Macrons Hirntod-Diagnose Stoltenberg warnt vor Spaltung in der Nato

Kurz vor dem 70. Geburtstag der Nato erklärt Frankreichs Präsident das Bündnis für "hirntot". Vor dem Jubiläums-Gipfel bemüht sich Nato-Chef Stoltenberg um Schadensbegrenzung. Die USA dürften nicht herausdividiert werden und Europa müsse sich stärker engagieren. Schon wegen der Bedrohung aus China.

110703295.jpg
18.11.2019 19:06

Zahl mutmaßlicher Opfer steigt Kinder unter Narkose missbraucht?

Einem französischen Chirurgen wird vorgeworfen, minderjährige Patienten unter Narkose missbraucht zu haben. Für vier Vergehen muss sich der 68-Jährige vor Gericht verantworten. Doch der Fall könnte ein noch größeres Ausmaß haben als bisher angenommen.

7f24df4c7d7e0cf7caa0f165d196baef.jpg
16.11.2019 06:31

Ein Jahr "Gelbwesten"-Proteste Wie die Wut Frankreichs Politik veränderte

Vor einem Jahr streifen Hunderttausende Franzosen gelbe Warnwesten über und gehen gegen höhere Spritpreise auf die Straßen. Der Protest ist schwer zu greifen. Doch klar wird schnell: Er zwingt Präsident Macron zur Debatte und zu Zugeständnissen. Und heute? Was bleibt von der Bewegung der "Gilets Jaunes"?