Glyphosat

Alle Nachrichten zum Thema Glyphosat in der Übersicht- Glyphosat ist weltweit einer der am meisten eingesetzten Wirkstoffe in Unkrautvernichtungsmitteln und das am weitesten verbreitete Pflanzengift. In Deutschland kommt das Mittel Schätzungen zufolge auf 30 bis 40 Prozent der Ackerflächen zur Anwendung.

Themenseite: Glyphosat
imago84879490h.jpg
23.01.2019 15:46

Untersuchung in Frankreich Glyphosat-Spuren in Windeln entdeckt

Die französische Agentur für Umweltsicherheit findet Spuren von Glyphosat in Babywindeln. Die Regierung in Frankreich appelliert umgehend an die Hersteller. Sie sollen sofortige Maßnahmen gegen das Unkrautvernichtungsmittel in ihren Produkten ergreifen.

101488126_lay.jpg
15.01.2019 18:32

Urteil in Frankreich Unkrautgift von Bayer verliert Zulassung

Bayer darf sein Unkrautvernichtungsmittel Roundup Pro 360 nicht mehr in Frankreich vertreiben. Ein Gericht verweigert dem glyphosathaltigen Herbizid die Zulassung wegen möglicher krebserregender Wirkung. Kritiker des Konzerns sprechen von einer "sehr wichtigen Entscheidung".

d4a05914a4807dcfead05c91b210c160.jpg
06.11.2018 12:05

Trotz EU-Genehmigung Schulze stellt Konzept gegen Glyphosat vor

2017 verlängert die EU die Zulassung für das umstrittene Pestizid Glyphosat um fünf Jahre. Umweltministerin Schulze stellt trotzdem schon mal ein Konzept zum Ausstieg vor. Nun hofft sie auf die Kooperation von Landwirtschaftsministerin Klöckner.

imago83666527h.jpg
23.10.2018 07:41

Verursacht Glyphosat Krebs? Monsanto muss weniger Strafe zahlen

Ein Gericht macht den Unkrautvernichter Glyphosat von Bayer-Tochter Monsanto für die Krebserkrankung eines Mannes in den USA verantwortlich. Die dabei verhängte Strafe wird nun in einem weiteren Verfahren deutlich reduziert - um 200 Millionen Dollar.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7