Handball

Artikelübersicht- Alle Nachrichten zum Thema Handball bei n-tv.de

Themenseite: Handball

imago/Hartenfelser

c4f174d734045583ebfa987583555c96.jpg
18.05.2019 23:21

Deutsches Finale im EHF Kiel stößt Berlin vom Europa-Thron

Temporeich, hitzig, hochklassig: Beim diesjährigen EHF-Finale kommen Handballfans voll auf ihre Kosten. Am Ende jubelt Rekordmeister THW Kiel in seinem "Finale to Huus" und beschert Trainer Alfred Gislason einen ganz besonderen Abschied.

imago31087981h.jpg
17.05.2019 19:15

Thiel zum Rohrzangen-Ritual "Körperliche Gewalt, das geht nicht. Punkt"

In der Handball-Jugendakademie der SG Flensburg-Handewitt wird ein Nachwuchsspieler einem schmerzhaften Aufnahmeritual unterzogen. Im Interview bewertet Andreas Thiel, einstiger Weltklassetorhüter und heute Justitiar der Handball-Bundesliga, den Vorfall und wehrt sich gegen einen Generalverdacht.

imago39924037h.jpg
16.05.2019 20:22

Berlin und Kiel wollen EHF-Sieg Deutschland-Cup mit europäischen Gästen

Die Handball-Bundesligisten THW Kiel und Füchse Berlin sind die Favoriten beim Finalturnier um den EHF-Pokal in Kiel. In den vergangenen 15 Jahren gab es in diesem Wettbewerb 14 deutsche Siege. Gegen einen erneuten Triumph spricht: nichts. Die Frage ist vor allem: Welcher Trainer schreibt Geschichte?

Am Ende hat es nicht gereicht: Uwe Gensheimer beim Rückspiel gegen Kielce.
06.05.2019 18:54

"Ein Fiasko, ein großes" Selbst mit PSG bleibt Gensheimer ungekrönt

Auch im dritten und letzten Anlauf verpasst Uwe Gensheimer mit Paris St. Germain den Triumph in der Champions League. Deutschlands bester Handballer bleibt nach dem knappen Viertelfinal-Aus international ohne großen Titel. Und mit den Rhein-Neckar Löwen dürfte sich das so schnell nicht ändern.

imago26056806h.jpg
16.04.2019 15:37

"Lügen haben kurze Beine" Streit um Heinevetter-Wechsel eskaliert

Handball-Nationaltorhüter Silvio Heinevetter wechselt 2020 von den Füchsen Berlin zu MT Melsungen. So weit, so normal. Jetzt aber gibt es eine Menge Ärger, eine vorzeitige Trennung wird wahrscheinlicher. Mittendrin: Schauspielerin Simone Thomalla, die den Vorgesetzten ihres Lebensgefährten persönlich angreift.