Hannover

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hannover

1e88da9565664ddf5dee3e2133176288.jpg
21.12.2020 02:20

Einreise aus Großbritannien Passagiere übernachten am Flughafen

Europa versucht zu verhindern, dass die hochansteckende Virus-Mutation aus Großbritannien eingeschleppt wird. Seit Mitternacht gilt in Deutschland ein Landeverbot für Flugzeuge von dort. Wer es in einen der letzten Flieger geschafft hat, wird trotzdem nicht einfach ins Land gelassen.

135850009.jpg
24.09.2020 22:26

Auseinandersetzung in Hannover Mann erleidet nach Streit mit Gruppe Hirntod

Ein Pärchen ist in Hannovers Innenstadt unterwegs, als es mit einer Gruppe in Streit gerät. Die Situation eskaliert - es kommt zu einem Handgemenge. Am Ende ist der Begleiter der Frau tot. Nach der Tat stellt sich einer der mutmaßlichen Schläger. Nach weiteren Verdächtigen fahndet die Polizei.

aerzte.jpg
18.09.2020 22:32

Nichts "In The Ä Tonight" Die Ärzte verschieben ihre Tournee

Eigentlich hätte es Anfang November in Hannover losgehen sollen. Doch aus der Die-Ärzte-Tournee in diesem Jahr wird leider nichts. Aufgrund der Corona-Pandemie sind sämtliche Shows von Bela, Farin und Rod vorerst gestrichen. Die Ersatztermine für 2021 stehen allerdings bereits fest.

117528844.jpg
09.09.2020 16:05

Übergriffe auf Polizisten? Ernst August droht juristisches Ungemach

Gleich mehrere Ausraster werden dem Welfenprinzen Ernst August von Hannover vorgeworfen. Die Vorfälle sind so gravierend, dass er zwischenzeitlich festgenommen wird. Dem Urenkel des letzten deutschen Kaisers könnte bei einer Verurteilung eine Freiheitsstrafe bevorstehen.

16859094.jpg
08.09.2020 11:29

Prinz von der Rolle Ernst August in Österreich festgenommen

Die Liste der Eskapaden, die sich Ernst August Prinz von Hannover in seinem Leben schon geleistet hat, ist lang. Zuletzt lieferte er Schlagzeilen aus Österreich, wo er mit Polizisten aneinandergeraten war. Nun eskaliert ein weiterer Vorfall. Die Behörden lassen den Welfen festnehmen.

134619608.jpg
11.08.2020 13:24

Zwei Beamte hielten Reden Polizist nach Corona-Demo suspendiert

Am Wochenende treten zwei Polizisten als Redner bei verschiedenen Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen auf. Beiden drohen nun schwere Sanktionen, einer ist suspendiert. Die Polizei Hannover erklärt, Beamte könnten sich zwar frei äußern - allerdings getrennt von dienstlichem Handeln. Von Sebastian Huld