Hessen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hessen

237859655.jpg
11.04.2021 09:04

Zwei Tote, drei Verletzte Auto kracht bei Koblenz frontal gegen Mauer

Auf der Bundestraße 42 kommt ein Auto von der Fahrbahn ab und prallt gegen eine Mauer, zwei Menschen verunglücken tödlich, drei weitere überleben schwer verletzt. Auch auf der Autobahn 4 sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Polizei rechnet mit einer längeren Sperrung der Unfallstelle.

235680274.jpg
29.03.2021 16:17

Nach Missbrauchs-Gutachten Papst Franziskus gewährt Heße Auszeit

Im Kölner Missbrauchs-Gutachten werden dem Hamburger Erzbischof Stefan Heße insgesamt elf Pflichtverletzungen vorgeworfen. Der bietet dem Papst seinen Rücktritt an. Der Vatikan prüft die Vorwürfe und nimmt den Würdenträger zunächst aus der Schusslinie - eine endgültige Entscheidung ist das nicht.

229477518.jpg
29.03.2021 15:58

Fast zehn Jahre Haft Schienen-Saboteur in Wiesbaden verurteilt

Über mehrere Tage hinweg löst ein Mann 254 Schrauben einer Schienenbefestigung auf einer ICE-Strecke bei Wiesbaden. Erst nachdem mehr als 400 Züge über die gelockerten Schienen fahren, wird ein Lokführer darauf aufmerksam. Nun wird der 52-Jährige Täter zu fast 10 Jahren Haft verurteilt.

imago0053768628h.jpg
28.03.2021 13:34

Polizei-Großeinsatz in Hessen Mann feuert Schuss in Regionalbahn ab

Mit einem Schuss in einer Regionalbahn löst ein 50-Jähriger einen Polizeieinsatz in Hessen aus. Der Zug wird an einem Bahnhof einer kleinen Gemeinde gestoppt. Nachdem der Verdächtige isoliert ist, schlägt die Polizei zu. Zur Art der Waffe gibt es bereits erste Vermutungen.

235986232 (1).jpg
21.03.2021 12:22

Vorgehen bei Demo in Kassel Innenminister will Polizeitaktik hinterfragen

Weitgehend unbehelligt ziehen Tausende Kritiker der Corona-Maßnahmen durch Kassels Innenstadt. Gegendemonstranten räumt die Polizei dagegen teils brutal aus dem Weg. Auch Thüringens Innenminister stellen sich "drängende Fragen" mit Blick auf Vorfälle, an denen Beamte aus seinem Bundesland beteiligt waren.

235921867.jpg
20.03.2021 23:37

Ausschreitungen bei Corona-Demo Kritik an Polizeieinsatz in Kassel

In Kassel protestieren Tausende Menschen gegen die Corona-Auflagen. Dabei tragen viele Demonstranten keine Masken und ignorieren die Abstandsregeln. Teilweise kommt es zu Zusammenstößen. Die Polizei hält sich trotzdem weitgehend zurück - und erntet dafür Kritik.

imago0115709832h.jpg
20.03.2021 15:32

Trotz Verbots, mit Gewalt "Querdenker" überrennen Kassels Innenstadt

Eigentlich sollen die Veranstaltungen der "Querdenken"-Bewegung außerhalb der Kasseler Innenstadt unter strengen Auflagen stattfinden. Die Gegner der Corona-Maßnahmen ziehen dennoch ins Stadtzentrum - teils unbehelligt, teils gewaltsam gegen Einsatzkräfte und Gegendemonstranten.