Hessen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hessen

imago0100767268h.jpg
05.08.2020 08:58

Mit Pestiziden verunreinigt Aldi ruft Cashew-Kerne zurück

Ein Hersteller aus Ulm ruft möglicherweise verunreinigte Cashewkerne zurück. Das betroffene Produkt "Farmer Cashewkerne" sei in Filialen von Aldi Süd in Baden-Württemberg sowie in Teilen von Bayern, Rheinland-Pfalz und Hessen verkauft worden.

1944213cc45596c4085194251d56a687.jpg
04.08.2020 13:00

Mehr als 160 Fälle in Mamming Corona-Ausbruch legt Konservenfabrik lahm

Nachdem sich bereits viele Mitarbeiter eines Gemüsehofs im bayerischen Mamming mit dem Coronavirus infiziert haben, wird nun eine nahe gelegene Fabrik zum Hotspot. Die gesamte Belegschaft muss in Quarantäne. Auch im Südwesten Deutschlands steigen die Infizierten-Zahlen nach lokalen Ausbrüchen.

Corona-Test wird bei einer Patientin durchgeführt. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn/Symbolbild
03.08.2020 21:41

100 Teilnehmer in Hessen Sommerfest sorgt für Corona-Ausbruch

100 Gäste kommen zu einem privaten Fest in Wiesbaden. Mindestens 18 von ihnen infizieren sich mit dem Coronavirus. Das Gesundheitsamt ermittelt nun sämtliche Kontaktpersonen, doch das ist schwierig, weil einige Gäste inzwischen in den Urlaub gefahren sind.

imago0102568956h.jpg
31.07.2020 21:47

Randale auf öffentlichen Plätzen Mehrheit befürwortet Alkohol-Sperrzonen

In Stuttgart und Frankfurt am Main geraten Partynächte außer Kontrolle. Hunderte randalieren, bewerfen Polizisten mit Flaschen, plündern Geschäfte. Seitdem werden Forderungen nach einem Alkoholverbot auf öffentlichen Plätzen laut. Eine Umfrage zeigt nun: Besonders eine Altersgruppe wäre dafür.

133922742.jpg
27.07.2020 14:42

Zwei Festnahmen in Bayern Ex-Polizist wegen "NSU 2.0"-Mails unter Verdacht

Fast 70 rechtsextreme "NSU 2.0"-Mails bedrohen Politiker und Prominente, die Adressen stammen von Polizeicomputern. Nun meldet die Staatsanwaltschaft Frankfurt zwei vorläufige Festnahmen. Ein 63 Jahre alter ehemaliger bayerischer Polizist und dessen 55 Jahre alte Ehefrau stehen unter Tatverdacht.

134281101.jpg
26.07.2020 03:21

Nach Krawallen in Frankfurt Opernplatz wird erneut friedlich geräumt

Ab Mitternacht beginnt die Frankfurter Polizei am Wochenende zurzeit, den Opernplatz zu räumen. Am ersten Wochenende nach den dortigen Ausschreitungen bleibt die Situation jedoch friedlich. Am späten Abend kommt es zum Dialog zwischen Demonstranten und dem Oberbürgermeister.