Horst Seehofer

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Horst Seehofer

Themenseite: Horst Seehofer

imago/reportandum

226705914.jpg
28.12.2020 02:17

"Wir kämpfen gemeinsam" Auch Spahn gegen Privilegien für Geimpfte

Seit Samstag laufen in Deutschland die Impfungen gegen das Coronavirus. Bis alle Bundesbürger geimpft werden können, wird allerdings noch einige Zeit vergehen. Nach Innenminister Seehofer spricht sich nun auch Gesundheitsminister Spahn gegen Sonderrechte für geimpfte Personen aus.

224334374.jpg
27.12.2020 10:58

"Ich kann davor nur warnen" Seehofer lehnt Sonderrechte für Geimpfte ab

In Deutschland laufen die Impfungen gegen das Coronavirus an. Doch bis alle Menschen geimpft werden können, wird noch einige Zeit vergehen. Und was ist mit denen, die sich nicht impfen lassen können oder wollen? Müssen sie Nachteile fürchten? Bundesinnenminister Seehofer warnt vor Sonderrechten.

221509641 (1).jpg
24.12.2020 07:30

Wettlauf gegen die Zeit Das Sterben im Mittelmeer kennt keinen Lockdown

Die zivile Seenotrettung im Mittelmeer wird durch die Pandemie erschwert. Fast alle Schiffe der Hilfsorganisationen sind zudem weiterhin festgesetzt und auf EU-Ebene bleiben zentrale Fragen zur Asylreform ungeklärt. Doch die Menschen, die versuchen aus Libyen zu fliehen, machen trotz Corona keine Pause. Von Kristin Hermann

d4f7d0f49d692cbe1d28ffe231802356.jpg
14.12.2020 18:54

Reform weiter umstritten Seehofers Asyl-Strategie ist gescheitert

Noch im November zeigt sich Bundesinnenminister Seehofer optimistisch hinsichtlich einer Grundsatzeinigung auf wesentliche Punkte der Asylreform. Die EU-Staaten streiten jedoch noch immer. Seehofer muss das Thema nun ohne Lösung während der deutschen Ratspräsidentschaft abgeben.

80266636.jpg
13.12.2020 20:25

"Sicherheit oberste Priorität" Tausende Kameras für Bahnhöfe geplant

Im Sommer sterben zwei Menschen an deutschen Bahnhöfen, weil sie vor einen Zug gestoßen werden. Um die Sicherheit zu erhöhen, wollen Bundesinnenministerium und Deutsche Bahn die Kameras auf 11.000 aufstocken. Dem Bahnhof Berlin Südkreuz kommt außerdem eine besondere Rolle zu.

imago0107798171h.jpg
12.12.2020 05:14

Seehofer droht zu scheitern Keine Bewegung bei EU-Asylrefom

Im Zuge der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands wollte Innenminister Seehofer das europäische Asylsystem reformieren. Doch Erfolge sind nicht absehbar. Einen Vorschlag der Kommission erachten einige Länder als untragbar. Kaum ein Land bewegt sich.