Hungerkatastrophen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Hungerkatastrophen

Lena ist dabei! Großartig!
25.05.2019 02:00

"Peace x Peace" - Festival "Wir wurden an die Hand genommen"

Lenaaaaaaaa! Ja, sie ist dabei! Und auch Adel Tawil, Fettes Brot, Gentlemen, Nico Santos, Lary, Megaloh und viele mehr treten bei Europas größtem Benefiz-Festival für Kinder auf. n-tv.de traf die Veranstalter Fetsum Sebhat und Teddy Tewelde zum Gespräch.

Zum Auftakt der internationalen Afghanistankonferenz in Genf spricht Präsident Ghani vor Wirtschaftsvertretern und hofft auf neue Partnerschaften.
27.11.2018 16:42

Trotz humanitärer Notlage Afghanistan wirbt für neue Investoren

Armut, Dürre und Terror - Afghanistan stehe kurz vor dem Kollaps, sagen Helfer vor Ort. Hunderttausende Menschen mussten allein dieses Jahr vor Krieg und Hunger fliehen. Präsident Ghani zeichnet in Genf jedoch ein ganz anderes Bild seines gebeutelten Landes.

awaly.JPG
28.11.2017 06:26

"Gebot der praktischen Vernunft" Musik, die Kontinente verbindet

Der Begriff "Gutmensch" ist ja in Verruf gekommen. Doch es gibt sie noch, diese guten Menschen. Sie lassen es sich nicht nehmen, zu helfen, und haben dennoch Spaß. Sie sammeln Geld und gute Laune, um es an die weiterzugeben, die das nicht haben. Von Sabine Oelmann

850c98291c930a9b6c55885eb0fa148b.jpg
27.05.2017 06:45

Trumps Blockade G7-Gipfel endet wohl im Fiasko

Auch in der Nacht wird beim G7-Gipfel verhandelt. Die Gruppe kommt aber kaum auf einen gemeinsamen Nenner, da sich der US-Präsident quer stellt. Kritiker werfen Trump vor, das Treffen zu untergraben. Es sei an der Zeit, ihm zu zeigen, wo die rote Linie ist, heißt es.

5e1fc79e77a0b0d1660d9418219c5041.jpg
05.05.2017 15:30

Ungezählte Tode im Jemen "Alle zehn Minuten stirbt ein Kind"

Die Hungersnot im Jemen ist wahrscheinlich größer als angenommen. Hilfsorganisationen erreichen viele Gebiete nicht. Alvhild Strømme vom norwegischen Flüchtlingsrat berichtet, wie dramatisch die Situation ist und was der Todesstoß für Millionen Menschen wäre.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5