Immobilienpreise

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Immobilienpreise

imago80013370h.jpg
18.09.2019 13:41

Experte fordert "Bauscham" Bauen schadet Klima "wie Autos und Fleisch"

Fürs Fliegen, Fleischessen und Autofahren müssen sich Menschen inzwischen rechtfertigen. Denn damit belasten sie das Klima. Wenig Beachtung findet das Bauen. Dabei hat gerade der von der Politik stark angekurbelte Neubau einen großen Anteil am CO2-Ausstoß in Deutschland. Von Max Borowski

imago89010592h.jpg
18.09.2019 10:51

Ein Jahr Wohngipfel Was hat sich für Mieter geändert?

Hohe Mieten, endlose Suche nach einer neuen Bleibe: Das Thema Wohnen treibt die Menschen um. Bei Demonstrationen gegen den "Mietenwahnsinn" gehen Zehntausende auf die Straße. Mit dem Wohngipfel wollte die Politik reagieren. Was ist seitdem geschehen?

imago63520055h.jpg
13.09.2019 07:10

Wohnungswechsel wird teuer Kaufen statt mieten lohnt fast immer

Die Mieten steigen und steigen, der Kauf ist teuer wie nie. Das klingt nach einer aussichtslosen Situation für Wohnungssuchende. Doch mit der richtigen Planung können selbst Normalverdiener heute noch problemlos Eigentum erwerben. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

94967769.jpg
30.08.2019 09:25

Mietendeckel in Berlin Lompscher muss Zugeständnisse machen

Die Linke stößt in Berlin mit ihrer Forderung nach einem rigorosen Mietendeckel auf mächtig Gegenwind. Im Abgeordnetenhaus geht man jetzt deutlich aufeinander zu: Die Mieten sollen nun doch nicht für fünf Jahre eingefroren werden.

119194560.jpg
28.08.2019 06:00

Wieder was gelernt Was bringt ein Mietendeckel?

In Berlin will die Politik den Mietenwahnsinn mit einem gesetzlichen Deckel stoppen. Der Plan sieht nicht nur Obergrenzen vor, teilweise können Mieter auf drastische Senkungen hoffen. Mietervereine jubeln, die Immobilienwirtschaft spricht von einem Angriff auf das private Eigentum.

imago92576712h.jpg
27.08.2019 15:26

"Rote Socken" und Rachegefühle Schluss mit dem Kinderstreit um die Mieten!

Die einen warnen vor sozialistischer Planwirtschaft, andere wollen sich an hemmungslosen Kapitalisten rächen: Das politische Geplänkel um den Mietendeckel hilft nicht weiter. So verständlich das politische Ziel ist, so bleibt der Plan doch ökonomischer Irrsinn. Ein Gastbeitrag zum Mietendeckel von Ludger Baba

Ein Häuschen im Grünen - ganz ohne Zinsen zu berappen?
26.08.2019 11:01

Baugeld für lau Countdown zum zinsfreien Baudarlehen

Ein Haus oder eine Wohnung finanzieren, ohne Zinsen auf den Kredit zu zahlen? Bis vor Kurzem war das eine Utopie. Doch die aktuelle Zinspolitik der Europäischen Zentralbank tut alles dafür, dass eben jenes Szenario Realität wird. Ein Gastbeitrag von Max Herbst

imago74590622h.jpg
21.08.2019 12:55

Tenhagens Tipps Platzt die Immobilienblase?

In den letzten Jahren kannten die Preise für Wohnungen und Häuser nur eine Richtung. Doch die Unwetterwarnungen für den Immobilienmarkt nehmen zu. Sollte man also nun seine Finger vom Betongold lassen? Finanztip-Chef Tenhagen weiß, was es zu beachten gilt.

Die Hauspreise haben sich von möglichen Erträgen der Immobilien weitgehend entkoppelt.
07.08.2019 15:22

"Explosive Entwicklung" DIW warnt vor Immobilienblase

Blasen auf dem Immobilienmarkt werden in der Regel erst dann zweifelsfrei erkannt, wenn sie geplatzt sind. Mithilfe künstlicher Intelligenz haben Wissenschaftler des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung ein neues Frühwarnsystem entwickelt. Das schlägt sofort Alarm. Von Max Borowski