Internationaler Strafgerichtshof

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Internationaler Strafgerichtshof

264570919.jpg
16.06.2022 18:05

"Mit gutem Deckmantel" Russe wollte Weltstrafgericht infiltrieren

Was genau hat sich in Butscha zugetragen? Der Internationale Strafgerichtshof in Den Haag ermittelt in dieser Frage gegen Moskau. Dabei entdecken niederländische Behörden Ungereimtheiten bei einem Praktikantenanwärter im Gericht. Sie entlarven ihn als russischen Geheimdienstoffizier.

1b99e54f4006fdc43c2184c012ebb407.jpg
22.03.2022 17:00

Umfrage zum Ukraine-Krieg Deutsche wollen Putin vor Gericht sehen

88 Prozent der Deutschen sind dafür, dass Putin wegen des Ukraine-Kriegs vor den Internationalen Strafgerichtshof gestellt wird. Allerdings gibt es deutliche Differenzen zwischen Ost und West sowie zwischen den Anhängern der unterschiedlichen Parteien. Das gilt auch für die Frage, ob Putin an einer Verhandlungslösung interessiert ist.

265409059.jpg
15.03.2022 20:37

Mögliche Kriegsverbrechen Das steht zwischen Putin und dem Knast

Anschläge auf Zivilisten und der Einsatz verbotener Waffen: Die Vorwürfe gegen Russland wegen Kriegsverbrechen in der Ukraine mehren sich. Die britische Regierung geht sogar noch einen Schritt weiter - sie bezichtigt den russischen Präsidenten persönlich der Gräueltaten des Kriegs. Von Sarah Platz

277031329.jpg
03.03.2022 18:10

"Krieg in brutalster Form" Ukraine-Invasion erinnert an Grosny und Aleppo

Der Einmarsch Russlands in die Ukraine ruft furchtbare Bilder aus vergangenen Kriegen ins Gedächtnis zurück. Experten sehen deutliche Parallelen zu den Verwüstungen, die Russland in Tschetschenien und Syrien anrichtete. Der Internationale Strafgerichtshof ermittelt bereits zu möglichen Kriegsverbrechen.

2021-11-14T110747Z_2096967488_RC2BUQ9W8N6K_RTRMADP_3_LIBYA-ELECTION-GADDAFI.JPG
14.11.2021 17:15

Kriegsverbrecher als Präsident Gaddafi-Sohn will in Libyen an die Macht

Der Internationale Strafgerichtshof wirft Saif al-Islam Verbrechen gegen die Menschlichkeit vor - als sein Vater Muammar al-Gaddafi vom libyschen Volk gestürzt wird, soll er zum Tod von friedlichen Demonstranten aufgerufen haben. Trotzdem will al-Islam in seiner Heimat Präsident werden.

250209851.jpg
12.10.2021 10:56

Abholzung als Verbrechen ahnden Bolsonaro droht Umweltklage in Den Haag

Der Amazonasregenwald in Brasilien schrumpft immer weiter. Schuld daran hat die Abholzung durch den Menschen. Umweltschützer aus Österreich machen dafür Präsident Bolsonaro persönlich verantwortlich und ziehen vor den Internationalen Strafgerichtshof - wegen "Verbrechen gegen die Menschlichkeit".

251519060.jpg
13.08.2021 02:10

Gewalt, Folter, Vergewaltigung Venezuela droht Verfahren vor Weltgericht

Wegen "Verbrechen gegen die Menschlichkeit" könnte sich Venezuelas Regierung vor dem Internationalen Strafgerichtshof verantworten müssen. Laut einem Bericht der früheren Chefanklägerin Bensouda sind die Voraussetzungen für ein Ermittlungsverfahren erfüllt. Entscheiden muss ihr Nachfolger.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen