Iranisches Atomprogramm

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Iranisches Atomprogramm

Themenseiten: Iranisches Atomprogramm

imago/Xinhua

238520973.jpg
16.04.2021 19:30

Uran auf 60 Prozent angereichert Teheraner Muskelspiele irritieren

Im Ringen um eine Rettung des Atomabkommens mit dem Iran sendet das Land eine Drohung: Erstmals reichert es Uran auf 60 Prozent an. Das ist noch weit von der Atomwaffenfähigkeit entfernt. Doch deutlich über dem eigentlich vereinbarten Wert. Teheran spricht von einer Reaktion auf einen Hacker-Angriff.

238114886.jpg
13.04.2021 18:51

Vergeltung für Angriff in Natans Iran will Uran auf 60 Prozent anreichern

Laut dem von den USA gekündigten Atomvertrag darf der Iran sein Uran nur auf vier Prozent anreichern. Inzwischen hat das Land schon 20 Prozent erreicht. Nun kündigt das Mullah-Regime an, 60 Prozent anzustreben. Der Schritt ist eine Vergeltung für den Angriff auf die unterirdische Atomanlage in Natans.

238118561.jpg
12.04.2021 04:43

Attacke auf Atomanlage in Iran Mossad soll hinter Cyber-Angriff stecken

Nur einen Tag nachdem der Iran neue Zentrifugen zur Urananreicherung in Betrieb nimmt, kommt es in der Anlage Natans zu einem Zwischenfall. Teheran vermutet einen gezielten Angriff und spricht von "nuklearem Terrorismus". Einem TV-Bericht zufolge soll Israels Geheimdienst dafür verantwortlich sein.

213676882.jpg
07.04.2021 17:11

Atomabkommen vor der Rettung? Berlin frohlockt nach ersten Iran-Gesprächen

Vor drei Jahren kündigte der damalige US-Präsident Trump einseitig das Atomabkommen mit dem Iran auf. Sein Nachfolger Joe Biden scheint neue Töne anzuschlagen. Die zusammen mit der EU vermittelnde Bundesregierung schlägt nach der ersten Runde neuer Atomgespräche überaus positive Töne an.

237662719.jpg
06.04.2021 22:22

USA: Ein "langer Prozess" Ist der Atomdeal mit Iran noch zu retten?

Vor knapp sechs Jahren war es ein diplomatischer Triumph, heute ist das Atomabkommen mit dem Iran praktisch tot. Mit viel vorsichtigem Optimismus stehen nun die Zeichen auf Reanimation. In Wien wird versucht, das tiefe Misstrauen zu überwinden - erste Hoffnungsschimmer gibt es schon vor Beginn.

233033687.jpg
01.03.2021 11:58

Auf Frachtschiff im Golf Israel macht Iran für Explosion verantwortlich

Der Dauerstreit zwischen dem Iran und Israel spitzt sich erneut zu: Netanjahu wirft dem Iran eine Explosion auf einem israelischen Frachtschiff im Golf vor. Teheran machte Ende letzten Jahres Tel Aviv für die Tötung eines iranischen Atomphysikers verantwortlich - Israel erwartet seitdem Racheaktionen.

imago0102031205h.jpg
23.02.2021 19:37

Material nicht gemeldet Iran stockt unerlaubt Vorrat an Uran auf

Das Atom-Abkommen von 2015 soll den Iran davon abhalten, eine Atombombe zu bauen. Nach dem Ausstieg der USA verstößt Teheran systematisch gegen die Auflagen. Laut einem Bericht soll die Islamische Republik über deutlich mehr angereichertes Uran verfügen als bislang angenommen.

231465504.jpg
22.02.2021 20:57

Ajatollah wettert gegen Arroganz Teherans Hardliner missbilligen Atom-Deal

Nach dem Machtwechsel im Weißen Haus gibt es die Hoffnung, den Nuklear-Vertrag mit dem Iran wieder zu beleben. Buchstäblich in letzter Sekunde schließt die UN-Atombehörde einen abgespeckten Deal, der allen Seiten Zeit verschaffen soll. Doch bei den Hardlinern im Teheraner Parlament kommt das schlecht an.

231178137.jpg
19.02.2021 08:36

Unter einer Bedingung Biden sagt Rückkehr zu Iran-Abkommen zu

Die USA sind unter Trump aus dem Atomabkommen mit dem Iran ausgetreten. Wie bei so vielen Maßnahmen schlägt nun sein Nachfolger eine andere Richtung ein: Die US-Regierung verspricht eine Rückkehr zur Vereinbarung - allerdings nur, wenn auch der Iran uneingeschränkt mitzieht.

5d27b5775234537895237c3459bf1b0d.jpg
17.02.2021 00:42

Atomstreit mit den USA Iran reduziert Zusammenarbeit mit der IAEA

Das Wiener Abkommen von 2015 soll den Iran vom Bau einer Atombombe abhalten. Fünfeinhalb Jahre später ist von diesem Atomdeal de facto nichts mehr übrig: Der Iran will keine Inspektoren der Internationalen Atomenergiebehörde mehr ins Land lassen - und erhöht so den Druck auf die USA.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.