Islamisten

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Islamisten

130d6b0d928aa1b1e54c5341350a2429.jpg
24.01.2020 11:50

Aus dem Umfeld Anis Amris Islamist wegen Anschlagsplänen verurteilt

Magomed-Ali C. wollte hier in Deutschland einen islamistischen Anschlag verüben. Davon ist ein Berliner Gericht überzeugt und verurteilt ihn deshalb zu mehreren Jahren Gefängnis. Laut den Ermittlern kooperierte der 32-Jährige zeitweise mit dem Breitscheidplatz-Attentäter Anis Amri.

imago83045901h.jpg
10.01.2020 18:50

Gericht verpennt Prozessfrist Mutmaßlicher Islamist kommt frei

Dreieinhalb Jahre soll Bilal G. als überführter Terrorhelfer in einem deutschen Gefängnis verbringen. Gegen dieses Urteil aus dem Dezember 2018 legt der 31-Jährige Revision ein. Zum Prozess kommt es vorerst nicht: Das zuständige Gericht trödelt.

Charlie_LUZ_Cover_300dpi_CMYK.jpg
07.01.2020 07:21

Fünf Jahre nach dem Anschlag "Charlie Hebdo" ist nicht totzukriegen

An seinem Geburtstag kommt Luz zu spät zur Arbeit. Das rettet ihm das Leben. Denn an diesem Tag dringen Islamisten in die Redaktion von "Charlie Hebdo" ein und töten zwölf Menschen. Nun wirft der Zeichner einen liebevollen Blick zurück auf die ermordeten Kollegen und setzt der Satirezeitschrift ein Denkmal. Von Markus Lippold

Menschen fliehen aus der Stadt Maaret al-Numan im Gouvernement.
27.12.2019 18:00

Kämpfe um Idlib Syrien erlebt neue Massenflucht

Der syrische Präsident Assad versucht, die Provinz Idlib wieder unter seine Kontrolle zu bringen. Während seine Truppen gegen islamistische Milizen kämpfen und Flugzeuge Bomben abwerfen, beginnt in dem Bürgerkriegsland eine neue Massenflucht Richtung Norden.

123279615.jpg
21.12.2019 16:35

Verfolgungsdruck steigt Zahl islamistischer Gefährder nimmt ab

Zahlen des Innenministeriums zeigen, in diesem Jahr geht von weniger Islamisten eine potenzielle Gefahr aus. Innenpolitiker und Polizeigewerkschaft nennen zwei Gründe dafür: Die Ermittler halten die Szene demnach stärker auf Trab. Und: Gefährder würden konsequenter abgeschoben.

127221701.jpg
30.11.2019 16:53

Mit Narwal-Zahn gekämpft Beherzte Londoner überwältigten Attentäter

Mutige Passanten haben in London offenbar Schlimmeres verhindert: Der mutmaßlich islamistische Attentäter wurde unter anderem mit dem Stoßzahn eines Narwals überwältigt. Doch Großbritannien debattiert auch, warum der verurteilte Täter vorzeitig aus der Haft entlassen wurde.