Israelfeindlichkeit

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Israelfeindlichkeit

Wütende Palästinenser gingen am Donnerstag mit Steinen gegen die Sicherheitskräfte in Ostjerusalem vor.
30.10.2014 20:37

Nach den Schüssen auf Glick Droht eine dritte Intifada?

Rechtsradikale jüdische Gruppen belagern den Zugang zum Tempelberg, Mahmud Abbas spricht von einer "Kriegserklärung an das palästinensische Volk": Nach dem Attentat auf einen israelischen Ultranationalisten droht die Situation in Jerusalem zu eskalieren.

Helen.png
27.07.2014 07:42

Wenn eine Kette zur Gefahr wird Wie fühlt sich Judenhass an?

Mehr als 3000 Kilometer trennen Deutschland vom Krieg in Gaza. Trotzdem fühlt sich Helen, als wäre sie mittendrin. Als deutsche Jüdin wird sie plötzlich mit Hass gegen Israel und gegen Juden konfrontiert. Das hat ihr Leben verändert. Von Janna Linke

imago61053844h.jpg
13.02.2014 14:10

Martin Schulz in der Knesset Ging die Israel-Schelte zu weit?

Eklat, Affront, Geschmacklosigkeit - für seine Rede in der Knesset erntet Martin Schulz viel Kritik. Hat sich der Deutsche wirklich im Ton vergriffen oder waren seine Bemerkungen richtig? n-tv.de macht den Faktencheck. Von Christian Rothenberg

Die Partei, die sich soziale Kompetenz auf die Fahne schreibt, muss sich gegen Antisemitismus-Vorwürfe wehren.
21.06.2011 13:12

Antisemitismus-Kritik gegen die Linke Bartsch legt sich mit Vorstand an

Der Linkspartei wird seit Wochen von namhaften Wissenschaftlern und auch dem Zentralrat der Juden Antisemitismus und Israel-Feindlichkeit vorgeworfen. Fraktionsvize Bartsch zeigt erstmals Verständnis für die Kritik und stellt sich damit gegen die Parteiführung. Hintergrund der Debatte sind mehrere Vorfälle in den vergangenen eineinhalb Jahren.

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.