JVA

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema JVA

Gefangenentransporter mit dem im Fall Maddie Verdächtigen verlässt einen Hinterhof des Landgerichtes Braunschweig.
17.11.2020 17:34

Anzeige gegen Wachpersonal Maddie-Verdächtiger im Gericht verletzt

Ein Gerichtstermin des Verdächtigen im Mordfall Maddie läuft aus dem Ruder. Der 43-jährige Christian B. muss im Krankenhaus wegen Rippenbrüchen behandelt werden. Sein Anwalt erstattet Strafanzeige gegen Justizbedienstete. Laut Gericht leistete der Beschuldigte Widerstand beim Anlegen der Fußfessel.

100487708.jpg
23.10.2020 01:07

Nach Messerattacke von Dresden Über 100 Islamisten in deutschen JVAs

Ein mutmaßlich islamistischer Syrer greift in Dresden zwei Menschen mit dem Messer an und tötet einen davon. Der Mann war bereits im Gefängnis als gefährlich eingestuft worden. Nach Angaben der Bundesländer sitzen mehr als 100 Islamisten derzeit in deutschen Haftanstalten.

AP_16264432322795.jpg
30.01.2020 19:34

Ratten, Hunger, Überbelegung EU-Gericht verurteilt Frankreichs Gefängnisse

In französischen Gefängnissen herrschen Zustände wie in einem Entwicklungsland: Ratten, verschmutzte Toiletten, winzige Zellen. Das zuständige EU-Gericht spricht Insassen nun eine halbe Millionen Euro Schadensersatz zu. Die angekündigte Gefängnis-Reform von Präsident Macron lässt auf sich warten.

126778716.jpg
27.01.2020 20:40

Gutachten zu totem Syrer Haft von Amad A. wird noch rätselhafter

Der unbescholtene Amad A. wird verhaftet und stirbt auf rätselhafte Weise in seiner Gefängniszelle. Angeblich soll er selbst Feuer gelegt haben, doch daran gibt es Zweifel. Nun widerlegt ein Gutachten auch den offiziellen Haftgrund: Der Syrer sei verwechselt worden, sagten die Behörden. Das kann nicht stimmen.

34430336.jpg
24.10.2019 19:42

Freundin sitzt in JVA Vechta Mann bricht aus Liebeskummer in Knast ein

Wahre Liebe überwindet jedes Hindernis: Weil seine Freundin im Gefängnis sitzt und per Telefon mit ihm Schluss macht, bricht ein junger Mann in die JVA Vechta ein. Erst die Feuerwehr holt ihn halbnackt von der Fassade runter. Es ist der erste Einbruch in ein Gefängnis, teilt das niedersächsische Justizministerium mit.