Kampala

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kampala

AP_157200522885.jpg
05.06.2018 17:36

Afrika hat ein Problem Wo sogar Kühe Plastik fressen

In Ruanda und Kenia sind Plastiktüten verboten. In Ugandas Hauptstadt Kampala strömt Plastikmüll wie auf einem Förderband in vielen Bächen in den Victoriasee. Europas Ohrstäbchen-Verbot wirkt dagegen regelrecht hilflos. Von Simone Schlindwein, Kampala

de-eetclub.20170228030722.jpg
24.05.2017 10:27

Zensur für Zungenküsse Ugandas Regierung hat Angst vor Sex

Die ugandische Regierung verbietet einen niederländischen Film, weil er Schimpfwörter und Sexszenen enthält. Und, schlimmer noch: Ugandas Zensurbehörden sehen versteckte Werbung für Homosexualität in dem Film. Von Simone Schlindwein, Kampala

In diesem Lager des Mulago-Krankenhauses in der Hauptstadt Kampala sind die Menschen isoliert, die in Kontakt mit Ebola-Infizierten kamen.
01.08.2012 12:58

Drei weitere Infektionen gemeldet Ebola-Seuche noch nicht gebannt

In Uganda wird immer noch gegen die Ausbreitung des gefährlichen Ebola-Virus' gekämpft. Mit drei Neuerkrankungen steigt die Zahl der Infizierten auf insgesamt 23 an. Bereits 14 Menschen sind an der Infektion gestorben. Experten wagen zu diesem Zeitpunkt noch keine Prognose zum Ausmaß der Epidemie. Hier kommt der Autor hin

Gegen Ebola gibt es keine Impfung.
30.07.2012 15:05

Erste Tote in Uganda Ebola-Virus ist wieder da

Gegen das Ebola-Virus existiert bislang kein Gegenmittel. In Uganda gibt es aber einen neuen Ausbruch des Erregers - und auch die ersten Toten. Wer sich infiziert, schwebt in höchster Lebensgefahr. Die Sterberate ist enorm. Und das Sterben ist schrecklich. Hier kommt der Autor hin

Ebola-Ausbruch 2007: Experten der Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen richten in Kampungu im östlichen Kongo eine provisorische Quarantänestation ein.
14.05.2011 19:07

33 Menschen unter Quarantäne Mädchen stirbt an Ebola

Der erschreckend schnelle Tod einer jungen Patientin in Uganda alarmiert die Behörden bis hoch zur Weltgesundheitsorganisation WHO. Labortests bestätigen den ersten Verdacht: Im Körper des Mädchens wüten Ebola-Viren. Die große Angst: Das betroffene Krankenhaus liegt unweit der Millionenstadt Kampala.

Der somalische Präsident Sheik Sharif Sheik Ahmed ist seit Januar 2009 im Amt.
25.07.2010 15:32

Al-Baschir sagt Teilnahme ab AU-Gipfel in Uganda

In der ugandischen Hauptstadt Kampala beraten die Chefs der 53 Mitgliedstaaten Afrikanischen Union (AU) unter anderem über die Stabilisierung Somalias. Bereits beschlossene Sache ist die Verstärkung ihrer Einsatztruppe AMISOM für den Kampf gegen die radikalislamische Shebab-Miliz in dem Land.

Ein verletzte Frau nach den Anschlägen im äthiopischen Viertel von Kampala.
12.07.2010 07:27

Somalische Miliz bekennt sich Anschläge auf Fußball-Fans

Mehrere Bombenanschläge töten in der ugandischen Hauptstadt Kampala mehr als 70 Menschen, die sich das WM-Finale im Fernsehen anschauen. Mindestens 60 Menschen werden verletzt. Zu den Attentaten bekennt sich die somalische Al-Shabaab-Miliz - Uganda stellt in Somalia Soldaten für die Friedenstruppe.

Bohrtürme wie dieser ragen in den afrikanischen Himmel: Noch ist unklar, wie das Land mit seinem neuen Rohstoffsegen umgeht.
28.08.2009 11:11

An der Grenze zum Kongo Ölfunde in Uganda

Jubel in der ugandischen Hauptstadt Kampala: Die Erdölvorkommen des ostafrikanischen Binnenstaates könnten nach Schätzungen von Wissenschaftlern bis zu sechs Milliarden Barrel (je 159 Liter) betragen.

  • 1
  • 2