Karlsruher SC

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Karlsruher SC

Augen zu und durch: Nürnbergs Hanno Behrens, links, im Kopfballduell mit dem Darmstädter Mathias Wittek.
23.02.2020 15:27

KSC gewinnt in Sandhausen Darmstadt nervt Nürnberg in letzter Minute

Innenverteidiger Asger Sörensen fliegt vom Platz, Darmstadt 98 bekommt einen Elfmeter - und am Ende verliert der 1. FC Nürnberg dieses Spiel im Kampf gegen den Abstieg aus der zweiten Fußball-Bundesliga sogar noch. Da ergeht es dem Karlsruher SC besser. Die Partie Bielefeld gegen Hannover 96 läuft noch.

imago01435966h.jpg
22.02.2020 08:09

Fußball-Zeitreise, 22.02.1967 DFB-Debütanten wecken falsche Hoffnungen

Am 22. Februar 1967 erlebten die Zuschauer im nebligen Rund des Karlsruher Wildparks gleich fünf Neulinge im Trikot des DFB. Einer von ihnen ist Klaus Zaczyk vom KSC. Zehn Monate später war er trotz seines Tores beim großen Debakel der Nationalelf schon nicht mehr mit dabei. Von Ben Redelings

Sieht ganz nett aus - aber ob das die Ultras wirklich davon abhält, ihre eigene Pyro zu zünden?
09.02.2020 10:15

Erster legaler Rauch im Stadion Pyro frei beim HSV - mit Ultra-Wohlwollen?

Der Hamburger SV darf als erster Profiverein in Deutschland ein Pyro-Feuerwerk kontrolliert abbrennen lassen. Im Vergleich zu illegalen Aktionen ist das schnell verraucht. Gehören die Zeiten der illegalen Feuerwerkskörper im Fußball damit trotzdem bald der Vergangenheit an? Von Oliver Jensen, Hamburg

08fbc6f3d53a708b052c9bec34e8df1a.jpg
08.02.2020 14:55

HSV und VfB im Gleichschritt Hinterseer trifft doppelt, Didavi auch

Im Kampf um den Aufstieg in die 1. Fußball-Bundesliga untermauern der Hamburger SV und der VfB Stuttgart erneut ihre Ambitionen. Durchaus kurios: Beide Spiele werden durch einen Doppel-Torschützen entschieden. Weiter auf dem Weg aus der Krise ist der 1. FC Nürnberg.

imago42412534h.jpg
07.02.2020 14:49

Legales Pionier-Projekt beim HSV Fanexperte: Pyro wird auch weiter abgebrannt

Feuer frei? Am Samstag dürfen Fans des Hamburger SV für die Zweitligapartie gegen den Karlsruher SC zum ersten Mal im deutschen Profifußball legal Pyro abbrennen. Im Interview mit ntv.de erklärt Fanforscher Jonas Gabler, wie es zu dieser einmaligen Situation kam, und warum er den Schritt begrüßt.

imago46464189h.jpg
05.02.2020 22:39

Viertligist im Viertelfinale Bayerns Sieg im Pokal alarmiert Flick

Der FC Bayern gerät im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen die TSG Hoffenheim schnell in Rückstand, noch vor der Pause dreht der Rekord-Pokalsieger die Partie. In einer turbulenten Schlussphase geraten die Münchener jedoch überraschend noch einmal arg ins Schwimmen.

imago46394496h.jpg
03.02.2020 13:43

Co-Trainer Eichner übernimmt Karlsruher SC entlässt Trainer Schwartz

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC trennt sich von Trainer Alois Schwartz. Das gab der Tabellen-17. nach zuletzt vier Niederlagen in Folge bekannt. Bis auf Weiteres übernimmt Co-Trainer und Ex-Spieler Christian Eichner den Posten. Am Mittwoch spielt der KSC im Pokal-Achtelfinale gegen Saarbrücken.

imago46384078h.jpg
01.02.2020 14:56

Wehen punktet auch ohne Trainer St. Pauli durchbricht Horrorserie gegen VfB

Am 20. Spieltag in der 2. Fußball-Bundesliga muss erstmals eine Mannschaft im deutschen Profi-Fußball ohne ihren gelbgesperrten Trainer antreten - und punktet. Der FC St. Pauli holt gegen den VfB Stuttgart einen Punkt - und beendet damit eine Horrorserie. Die Schwaben sorgen sich derweil um ihren Kapitän.

imago46353503h.jpg
29.01.2020 22:27

Dresden startet Aufholjagd Kurioser Platzverweis schockt Osnabrück

In der 2. Fußball-Bundesliga startet Schlusslicht Dynamo Dresden erfolgreich in die Mission Aufholjagd, im Tabellenmittelfeld rutscht alles noch etwas enger zusammen. In Osnabrück ärgern sich die Gastgeber über den wohl bittersten Platzverweis der laufenden Saison.

imago00397489h.jpg
10.01.2020 06:47

Der Kult-Trainer wird 70 Das große Wundern über Winnie Schäfer

"Es könnte mir einen Punkt besser gehen", hat Geburtstagskind Winfried Schäfer einmal gesagt. Nicht nur wegen seiner wallenden Mähne ist der Mann der "tausend Gesichter" - erst als Spieler, vor allem aber als Trainer - eine der prägenden Gestalten des deutschen Fußballs. Von Ben Redelings

imago45809829h.jpg
20.12.2019 20:23

Wiesbaden siegt beim KSC Doppelter Hack verschlimmert Dresdner Krise

Zum Auftakt des 18. Spieltages der 2. Fußball-Bundesliga verlässt der 1. FC Nürnberg durch einen Sieg über Dynamo Dresden vorübergehend den Relegationsrang, auf den der Tabellenletzte aus Sachsen nun schon fünf Punkte Rückstand hat. Wiesbaden holt überlebenswichtige Punkte in Karlsruhe.

6c00e62fc06f8339e574f2ba4107fcb1.jpg
06.12.2019 20:31

Heidenheim klettert auf Drei HSV patzt, Arminia ist Herbstmeister

Am 16. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga kassiert der HSV eine späte Pleite gegen den 1. FC Heidenheim und verpasst es, Druck auf die Verfolger auszuüben. Tabellenführer Arminia Bielefeld kann dem Heimfluch nicht trotzen, vermeidet aber eine Last-Minute-Niederlage.