Kartellrecht

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kartellrecht

220520065.jpg
09.12.2020 22:18

Ärger um Whatsapp und Instagram USA klagen gegen Facebook-"Monopol"

Mit der Übernahme seiner Konkurrenten wie Whatsapp und Instagram soll der Internetriese Facebook ein "illegales Monopol" aufgebaut haben. Dagegen klagen nun die US-Verbraucherschutzbehörde und fast alle Bundesstaaten. Eine der vorgeschlagenen Maßnahmen – die Aufspaltung des Konzerns.

137235800.jpg
10.11.2020 12:47

Milliardenstrafe droht EU wirft Amazon Kartellrechtsverstoß vor

Nach Ansicht der EU-Kommission missbraucht Versandriese Amazon seine Marktposition. Laut den Wettbewerbshütern nutzt der Online-Händler Geschäftsdaten seiner Partner, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Auf den Konzern könnte eine milliardenschwere Strafzahlung zukommen.

414e174d3911b011a9c00b32161af7c4.jpg
20.10.2020 16:34

"Illegale" Monopolbildung US-Regierung verklagt Google

Die US-Behörden befassen sich seit Monaten mit der Marktmacht von Internetkonzernen. Gegen Google leitet das Justizministerium nun rechtliche Schritte ein. Der Prozess könnte die gesamte Tech-Branche beschäftigen.

imago95778434h.jpg
04.03.2020 06:00

Wieder was gelernt Amazon ist bequem, reich und - zu groß?

Amazon ist ein finanzieller Gigant. Das meiste Geld verdient der Handelsriese aber nicht mit seinem Onlineshop, sondern in der Cloud. Eine Idee, die aus der Not geboren wurde und heute Standard für viele Unternehmen ist. Das gilt auch für den Marktplatz - nutzt Amazon seinen Einfluss dort aus? Von Christian Herrmann

129839379.jpg
17.02.2020 18:29

Für bis zu 6,2 Milliarden Euro Alstom kauft Bombardier-Zugsparte

Der Deal steht: Alstom kauft die Zugsparte von Bombardier für bis zu 6,2 Milliarden Euro. Bombardier verkauft damit seinen wertvollsten Geschäftsteil an den französischen Konkurrenten. Alstom kündigte an, den Kaufpreis in bar und in Aktien zu begleichen.

Neuer Look oder Torschluss? Diese Frage stellt sich ab jetzt bei vielen C&A-Filialen. Das Sterben der Innenstädte und Einkaufsmeilen schreitet unaufhörlich voran.
02.02.2020 16:00

C&A macht Filialen dicht "Kartellamt befeuert Kaufhaussterben noch"

Der einst stolze Modehändler C&A muss wegen schrumpfender Umsätze Filialen schließen. Wie viele, ist unklar. Ist das der Anfang vom Ende? "Allein durch Sparen wird es schwer, gegen H&M und Zalando zu bestehen", sagt Ökonom Haucap ntv.de. Hier sei die Politik gefordert.