Kino

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kino

DF-02887FD_org.jpg
19.09.2019 18:05

"Ad Astra" fehlt die Energie Nur Brad Pitt ist völlig losgelöst

Der Weltraum macht sich auf der Kino-Leinwand gewöhnlich gut. Und auch "Ad Astra" mit Astronaut Brad Pitt überzeugt mit seinen unendlichen Weiten im Breitbildformat. Trotzdem zünden die Triebwerke des Streifens nicht und der Zuschauer bleibt geerdet zurück.

imago92088435h.jpg
12.09.2019 16:29

Er würde ihn spielen Tom Holland über homosexuellen Spider-Man

Bereits in mehreren Marvel-Verfilmungen schwingt sich Tom Holland als Spider-Man von Haus zu Haus. Nachdem inzwischen immer mehr homosexuelle Superhelden die Leinwände erobern, schließt der 23-Jährige auch seinen Einsatz als schwuler Spinnenmann nicht aus.

zzz
11.09.2019 17:35

"Wie bleibt man gesund?" Nicole Kidman hat Traumata zu bewältigen

Die Arbeit als Schauspielerin kann einen nicht nur körperlich, sondern vor allem auch mental ganz schön fordern. In einem Interview beschreibt Nicole Kidman, wie es ihr damit ergeht, wenn sie sich in ihre Rollen einfühlt und wie sie durch sie erlebte Traumata verarbeitet.

IT2-TRLR-0002.jpg
03.09.2019 18:04

Der Horror ist zurück Kann das "Es" gewesen sein?

Alle 27 Jahre kommt "Es" wieder. So zumindest in Stephen Kings Kultroman. Nun gut, 27 Jahre mussten sich die Grusel-Fans nicht bis zur Fortsetzung der "Es"-Neuverfilmung gedulden, aber immerhin zwei. Hat sich das Warten gelohnt? Von Volker Probst

imago86719493h.jpg
27.08.2019 15:00

Ditt und Datt und Dittrich Keanu Reeves kehrt in die Matrix zurück

Was für eine Nachricht! Es gibt eine Fortsetzung der revolutionären Matrix-Trilogie. Mit dabei ist nicht nur Keanu Reeves als Neo, sondern auch Carrie-Anne Moss als Trinity. Verena spricht mit zwei absoluten Filmfans über die Matrix-Reihe und darüber, ob Teil 4 genauso innovativ werden könnte wie seine Vorgänger.

imago91050212h.jpg
23.08.2019 15:43

Stirbt 007 im neuen Film? James Bonds Schicksal soll offen bleiben

Für Daniel Craig wird "No Time to Die" der letzte James-Bond-Film sein. Wie der Streifen zu Ende gehen soll, wird natürlich streng geheim gehalten. Fotos von den Dreharbeiten legen jedoch nahe, dass es zu einem dramatischen Ausstieg mit Cliffhanger kommen könnte.

imago91352614h.jpg
22.08.2019 16:00

Ein Hoch auf Julianne Moore "Gloria" tanzt sich das Alleinsein schön

Die preisgekrönte Geschichte der 58-jährigen Gloria, die im fortgeschrittenen Alter noch einmal die große Liebe finden möchte, ist keine neue. Doch das macht das Remake mit Julianne Moore keineswegs weniger sehenswert. "Gloria" ist mehr als eine amerikanisierte Kopie des chilenischen Originals. Von Linn Rietze