Kino

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kino

imago91050212h.jpg
14.05.2019 17:50

"James Bond"-Dreh verschoben Daniel Craig verletzt sich

Auch ein Agent hat mal ein Aua. Das muss Daniel Craig beim Dreh zu seinem letzten "James Bond"-Film lernen. Am Set knickte er um und verletzte sich so schwer, dass er nun erst einmal nicht mehr vor der Kamera stehen kann.

004503_02_Avengers4_HP_RZ_mitStartdatum_72dpi_RGB.jpg
13.05.2019 05:28

Superhelden füllen Kinokassen "Avengers" kratzen am "Avatar"-Thron

Es ist der ultimative Kampf zwischen Gut und Böse, der die Fans in die Kinos lockt zu "Avengers: Endgame". Der Superhelden-Streifen führt weiterhin die Charts in Nordamerika an und spielte so viel Geld ein, dass "Avatar" schon bald sein blaues Wunder erleben könnte.

Der Dokumentarfilm "Die Kinder der Utopie" zeigt Inklusion als gelebte Realität.
12.05.2019 15:55

Ende der Berührungsängste Sagen Sie ruhig "behindert"!

Beim Thema Inklusion hinkt Deutschland hinterher. Das muss nicht so sein. Im Gespräch mit n-tv.de erklärt Aktivist Krauthausen, warum er von Förderschulen wenig hält und wieso Eltern nicht verzweifeln müssen, wenn ihr Kind auf dem Schulhof "behindert" flucht.

imago16772345h.jpg
12.05.2019 04:43

Mit Videos aus Privatarchiv Film über "Schumi" kommt ins Kino

Auch Jahre nach dem tragischen Unfall von Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher ist das Interesse an ihm groß. Sein Leben wird noch in diesem Jahr auf der großen Leinwand zu sehen sein - mit Zustimmung von jenen, die "Schumi" am nächsten stehen.

7e43dc02ee3e9f7adea833017d9705a3.jpg
09.05.2019 23:22

Aynur und ihre Brüder "Nur eine Frau" - wichtigster Film des Jahres

In Berlin wird eine junge Frau von ihrem Bruder auf offener Straße erschossen. Nicht weit vom Tatort entfernt schläft ihr kleiner Sohn in der Wohnung. "Nur eine Frau" erzählt Hatun Aynur Sürücüs Geschichte, Regisseurin Sherry Hormann spricht mit n-tv.de über eine Hinrichtung, die "Ehrenmord" genannt wird.

Kleine Germanen 10040517.jpg
08.05.2019 18:04

"Kleine Germanen" lernen Hass Wie aus Kindern Nazis werden

Sie ziehen durch die Straßen und rufen "Wir sind das Volk". Aber wer sind die eigentlich und wie sind sie so geworden? Der Dokumentarfilm "Kleine Germanen" befasst sich mit Erziehung in der rechten Szene. Im Gespräch mit n-tv.de erklärt Regisseur Farokhmanesh, wieso es so einfach ist, Hass zu säen.

b65baf5da1e7c9c6c7923aaa07dcb063.jpg
01.05.2019 13:21

"Das schönste Paar" Luise Heyer brilliert als Vergewaltigungsopfer

Sex am Strand - eine herrliche Sache. Blöd nur, wenn man dabei beobachtet wird. Schlimm, wenn man danach verfolgt wird. Unvorstellbar katastrophal, wenn danach sexuelle Gewalt ausgeübt wird. Regisseur Sven Taddicken spricht mit n-tv.de darüber, ob dann ein normales Leben wieder möglich ist.

1.png
01.05.2019 09:10

Vom Royal Dog zum Underdog Das geheime Leben des königlichen Hundes

Wie muss es sein, als Hund im Buckingham Palace zu leben? Eine Antwort darauf liefert "Royal Corgi". In dem Animationsfilm über den "Liebling der Queen" steigt ein neuer Star am Royal-Himmel auf, stürzt aber zugleich das gesamte Empire in eine diplomatische Krise. Von Lisa Schwesig

zzz
25.04.2019 11:50

Verleih lädt zum Live-Event Fragen Sie Bond, James Bond

Noch ist es ein Jahr hin, bis der 25. James-Bond-Streifen endlich in die Kinos kommt. Doch schon jetzt ranken sich allerlei Gerüchte, Mythen und Mären um den Film. Vielleicht klärt sich davon nun einiges auf. Der Verleih verspricht die Live-Bekanntgabe "exklusiver Informationen".