Konsumgüter

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Konsumgüter

237152386.jpg
28.04.2022 08:09

Abstriche in Klebesparte Beiersdorf wächst zu Jahresbeginn

Mit seinen Hautpflegeprodukten punktet der MDax-Konzern Beiersdorf im Winter. Die Sparte legt deutlich zu. Dagegen zeichnet sich ab, dass die Probleme in der Autoindustrie sowie der Lockdown in Teilen Chinas auf die Klebstoffsparte durchschlagen.

216675125.jpg
16.01.2022 07:24

Rückkehr in die Fitnessstudios Nachfrage nach Heimtrainern nimmt 2022 ab

Seit Beginn der Corona-Pandemie schaffen sich immer mehr Deutsche einen eigenen Heimtrainer an, die Branche boomt wie noch nie. Für 2022 rechnet der Deutsche Industrieverband für Fitness und Gesundheit aber mit einem schwächeren Geschäft - die Menschen zieht es zurück ins Fitnessstudio.

251296580.jpg
11.10.2021 15:17

Abfertigung in wichtigen Häfen Ungeduldige Schiffe verursachen Mangelware

Schuhe, Möbel, Elektronikgeräte - viele Konsumgüter brauchen aktuell ewig von der Fabrik in Asien in europäische Läden. Teilweise fast doppelt so lange wie vor der Corona-Krise. Das Problem ist der Schiffsverkehr, sagt eine Ökonomin im ntv-Podcast "Wieder was gelernt". Von Christian Herrmann

82477721.jpg
05.08.2021 13:34

Umsatz und Gewinn steigen Beiersdorf lässt Corona-Krise hinter sich

Beiersdorf trotzt der Krise und wird im ersten Halbjahr profitabler. Zu verdanken hat das der Konzern auch der starken Nachfrage bei Hautpflegeprodukten wie Nivea. Gleichzeitig warnt der Vorstand vor Belastungen durch höhere Rohstoffkosten. Anleger greifen trotzdem zu.

1ed781f929c757a37b0d5e02385e7cf7.jpg
07.05.2021 08:59

Mehr Rechte für Geimpfte IW erwartet Konsum-Explosion

Seit Monaten verharrt Deutschland im Teil-Lockdown, der Konsum dümpelt vor sich hin. Doch das könnte sich dramatisch ändern, sobald Geimpfte und Genesene ihre Rechte zurückbekommen, schätzt das Institut der Deutschen Wirtschaft.

imago0101458480h.jpg
28.04.2021 13:13

GfK-Konsumklima sinkt Deutsche sparen in dritter Welle kräftig

Auf die Kauflaune der Deutschen kann sich die Konjunktur aktuell nicht verlassen. Das sagen zumindest die Ökonomen der GfK in ihrem neusten Konsumklima-Barometer für Mai. Es könnte aber einen Nachholeffekt geben, sollten die Läden wieder öffnen.

7b937df807058925b17afab9164ec6dd.jpg
26.04.2021 10:32

Kaufrausch an Feiertagen China setzt zur Konsumoffensive an

In der Hoffnung in Zukunft weniger abhängig von ausländischen Märkten zu sein, startet Exportweltmeister China im Mai eine große Konsumoffensive. Auf Messen und Shows sollen rund um die Ferien zum Tag der Arbeit neben einheimische Produkten, auch globale Marken wie Tesla präsentiert werden.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen