Konsumgüter

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Konsumgüter

imago0101771509h.jpg
10.11.2020 10:39

Folgen auch im vierten Quartal Henkel lässt Corona nicht hinter sich

In der Corona-Krise schränken viele Verbraucher ihren Aktionsradius ein und bleiben öfter im eigenen Heim. Das bringt unter anderem mehr Zeit zum Putzen und zur Beschäftigung mit sich selbst. Henkel spürt das in den Sparten Körperpflege und Waschmittel. Für Wachstum im Gesamtjahr reicht das aber wohl nicht.

imago0099721782h.jpg
28.10.2020 13:30

Mittelfrist-Ziele in Gefahr? Beiersdorf schaut nur auf die Gegenwart

Der Sommer lief gut für Beiersdorf - doch die Aussicht auf neuerliche Einschränkungen des öffentlichen Lebens sorgen bei den Hamburgern für Sorgenfalten. Vor allem das Konsumentengeschäft schwächelt. In die Zukunft will das Unternehmen derzeit am liebsten eher nicht schauen.

imago0087800892h.jpg
12.10.2020 20:19

Gucci, Prada und Chanel Nur noch China hat so richtig Lust auf Luxus

Auch Luxusmarken sind nicht immun gegen eine Pandemie. Deshalb orientieren sich immer mehr von ihnen nach China, wo das Exquisite boomt. Schon in fünf Jahren sollen chinesische Verbraucher für die Hälfte des weltweiten Luxus-Konsums verantwortlich sein. Von Christian Herrmann

131503322.jpg
25.06.2020 11:55

Konsumklima verbessert sich Deutsche kommen wieder in Kauflaune

Die Läden sind geöffnet, die Regale gefüllt, aber die Kauflaune der Deutschen ist noch nicht wieder auf dem Vor-Krisen-Niveau. Zwar kehren die Verbraucher laut GfK-Prognose langsam wieder in die Innenstädte zurück, doch es gebe nach wie vor Hemmnisse.

RTS30QXG.jpg
21.02.2020 18:55

Auswirkung der Viruskrise Chinesen bangen um Jobs und Löhne

In China droht besonders kleinen Firmen wegen der Coronaviruskrise das Geld auszugehen. Um sich über Wasser zu halten, müssen sie Gehälter kürzen oder Mitarbeiter entlassen. Dabei ist jeder Anstieg der Arbeitslosigkeit eine Herausforderung für die politische Führung.

85955244.jpg
10.09.2019 18:36

Verändertes Konsumverhalten Singles beeinflussen Lebensmittel-Absatz

In Deutschland gibt es immer mehr Ein-Personen-Haushalte. Das bekommen auch die Lebensmittelhändler zu spüren. Denn die Konsumenten kaufen weniger Grundnahrungsmittel und gehen mehr außer Haus essen. Das macht den Händlern einerseits zu schaffen, andererseits profitieren sie auch davon.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 5