Kreml

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Kreml

General Haftar versucht seit Jahren, die von der Uno anerkannte Regierung in Tripolis zu stürzen.
30.05.2020 16:11

Mehr als eine Milliarde Dollar Malta beschlagnahmt libysches Falschgeld

Mit in Russland nachgedruckten Banknoten versucht der Kreml offenbar, seinen Verbündeten im libyischen Bürgerkrieg, General Haftar, zu unterstützen. Das behauptet die US-Regierung, deren Angaben zufolge zuletzt Blüten mit einem Wert von umgerechnet 1,1 Milliarden Dollar abgefangen wurden.

imago98241038h.jpg
10.04.2020 18:19

Für rund 29 Milliarden Dollar Kreml übernimmt Sberbank

Bislang sollte die russische Zentralbank eines der größten Geldinstitute kontrollieren und war gleichzeitig Anteilseigner. Mit einem Griff in den Staatsfonds löst Moskau nun das Problem und kauft die Mehrheit. Damit ist die Sberbank praktisch verstaatlicht.

b59d3bdb59ffb7ecdf5b78fb59c52ae5.jpg
14.03.2020 17:29

Verfassungsreform in Russland Putin nimmt sich die Macht

Mit der Verfassungsreform bereitet Wladimir Putin nicht nur weitere Amtszeiten über 2024 hinaus vor. Er erweiterte massiv seine Befugnisse als Präsident. Wie weit er geht, überrascht selbst in Russland viele. Von Denis Trubetskoy

imago97731540h.jpg
11.03.2020 20:08

Wer gewinnt den Ölpreiskrieg? Moskau droht sich zu verzocken

Der Kreml verfolgt eine gefährliche Strategie: Er will US-Fracker mit Billigöl aus dem Markt drängen. Beim Opec-Treffen erteilt Präsident Putin einer Drosselung der Fördermenge deshalb eine Absage. Dass er sich so Saudi-Arabien zum Feind macht, könnte fatal für die russische Wirtschaft werden. Von Diana Dittmer

2020-02-29T104149Z_387589145_RC2AAF9NCG0Y_RTRMADP_3_RUSSIA-POLITICS-PROTESTS.JPG
29.02.2020 17:33

Zugleich Proteste gegen Putin Tausende Russen erinnern an Nemzow-Mord

Vor fünf Jahren wird der Kreml-Kritiker Nemzow auf offener Straße in Moskau erschossen. Nun fordern Tausende Demonstranten in mehreren russischen Städten, dass der Drahtzieher gefasst und bestraft wird. Zudem protestieren sie gegen Präsident Putin und seine Pläne, die Verfassung zu ändern.

129018342.jpg
29.01.2020 17:20

"Reaktion war nicht überragend" Söder spricht Putin auf Tiergarten-Mord an

Auf Einladung des russischen Präsidenten besucht CSU-Chef Söder erstmals den Kreml. Das ist allerdings alles andere als ein Wohlfühltermin. Neben der Ukraine-Krise belastet auch der Mord an einem Georgier das deutsch-russische Verhältnis. Söder spricht das dreimal an, Putins Reaktion: ein Nicken.

127978249.jpg
22.01.2020 06:00

Wieder was gelernt Putin formt sein neues Russland

Wladimir Putin ist nur noch bis 2024 Russlands Präsident. Für eine weitere Amtszeit darf er nicht kandidieren, trotzdem glaubt niemand, dass er Macht abgeben wird. Seine kürzlich angekündigten Verfassungsänderungen sehen deshalb nur auf den ersten Blick so aus, als würden sie ihn beschränken.