Kryptowährungen

Mittlerweile werden über 1500 digitale Währungen gehandelt. Aber wie unterscheiden sich Bitcoins von anderen Cybercoins wie Ripple oder Ether? Welche Währungen sind innovativ, welche nur Abzocke? Artikel und Videos zum Thema Kryptowährungen

Thema: Kryptowährungen

REUTERS

238473693.jpg
21.04.2021 14:35

Es gibt Probleme Frankfurter Börse stoppt Handel mit Coinbase

Nach dem fulminanten Nasdaq-Debüt will Coinbase auch an der Deutschen Börse durchstarten. Doch der Handel mit den Wertpapieren der Kryptowährungs-Plattform wird dort nach kurzer Zeit eingestellt - aus technischen Gründen. Die Wiederaufnahme liegt nur an Coinbase selbst.

5fa815d9f7b405a36a5f3d7feadf4852.jpg
18.04.2021 15:13

300 Milliarden Dollar vernichtet Gerüchte lassen Bitcoin einbrechen

Heftige Kursschwankungen gehören zu Kryptowährungen dazu. Nach einem zuletzt rasanten Anstieg geht es nun wieder einmal steil nach unten. Der Bitcoin-Kurs stürzt zeitweilig um 10.000 Dollar ab. Der Wert des gesamten Kryptomarkts schrumpft in wenigen Stunden um 300 Milliarden Dollar.

imago0111645909h.jpg
17.04.2021 09:26

Dogecoin über 50 Milliarden wert Kurs von Scherz-Kryptowährung explodiert

Mit dem Coinbase-Börsengang erreicht die Krypto-Euphorie eine neue Dimension. Bitcoin & Co. erklimmen weitere Höhen. Doch alles wird von der Digitalwährung Dogecoin in den Schatten gestellt. Dabei hat die einst als Parodie gestartete Währung selbst laut Krypto-Fans "nicht wirklich einen Zweck".

2021-04-14T202813Z_1192438006_RC2WVM91ND0X_RTRMADP_3_AUCTION-SOTHEBYS-NFTS.JPG
17.04.2021 08:11

Krypto-Kunst unterm Hammer NFTs? Für Sotheby's das neue Millionending

Krypto-Kunst erlebt einen Boom. Als virtuelles Gut kommen sogenannte Non-Fungible-Token für viele Millionen Dollar unter den virtuellen Hammer. Das haben Auktionshäuser wie Christi's oder Konkurrent Sotheby's längst mitbekommen. Auch sie wollen NFTs zum Höchtspreis verkaufen.

2021-03-17T131208Z_1143065962_RC21DM918R74_RTRMADP_3_COINBASE-IPO.JPG
16.04.2021 14:38

Kryptowährungen haben es schwer Türkei verbietet Zahlungen mit Bitcoin

Krypto-Fans in der Türkei sichern sich mit Digitalwährungen unter anderem auch gegen eine schwache Lira und eine hohe Inflation ab. Doch laut der landeseigenen Notenbank gehen von Bitcoin und Co zu hohe Gefahren aus. Zahlungsabwicklungen und Transfers sind deswegen schon bald untersagt.

2021-04-14T113013Z_14370895_RC2NVM9ZTIZC_RTRMADP_3_GOLDMAN-SACHS-RESULTS.JPG
14.04.2021 22:31

Fulminanter Coinbase-Einstand Banken hieven Dow ins Plus

Auf den letzten Metern geht dem Dow Jones die Luft aus: Der US-Leitindex steigt zunächst auf ein Rekordhoch, kann das Niveau am Ende aber nicht ganz halten. Anleger blicken trotzdem optimistisch auf die kommenden Wochen. Für Wirbel sorgt der Börsengang von Coinbase.

5fa815d9f7b405a36a5f3d7feadf4852.jpg
14.04.2021 20:25

Reichtum aus Bitcoin-Gewinnen Grüne erhalten Rekordspende aus MV

Dieser Geldsegen ist ungewöhnlich: Normalerweise erhalten die Grünen einige Zehntausend Euro als Einzelspende. Ein Parteimitglied aus dem Nordosten überweist nun einen siebenstelligen Betrag. Der Mann gibt an, seinen Verdienst aus dem Handel mit Bitcoin nicht für sich behalten zu wollen.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen