Kryptowährungen

Mittlerweile werden über 1500 digitale Währungen gehandelt. Aber wie unterscheiden sich Bitcoins von anderen Cybercoins wie Ripple oder Ether? Welche Währungen sind innovativ, welche nur Abzocke? Artikel und Videos zum Thema Kryptowährungen

Thema: Kryptowährungen

REUTERS

228303897.jpg
25.01.2021 09:00

Anlage mit extremen Schwankungen Wo endet der Bitcoin-Höhenflug?

​Der Bitcoin steigt und fällt, das liegt in seiner Natur. Jüngst hat er die 40.000-Dollar-Marke geknackt, aber was ist auf Dauer möglich? Lohnt er sich als Anlageobjekt? Darüber sprechen die ntv-Moderatoren Raimund Brichta und Etienne Bell in "Brichta und Bell - Wirtschaft einfach und schnell".

imago0105664430h.jpg
18.01.2021 12:00

Pläne der EZB Verdrängt der Digi-Euro das Bargeld?

EZB-Chefin Christine Lagarde hält die Einführung eines digitalen Euros in einigen Jahren für möglich. Brauchen wir eine solche Digitalwährung überhaupt? Was wird sie für uns verändern? Und wird dafür das Bargeld abgeschafft? Darum geht's in dieser Folge "Brichta & Bell - Wirtschaft einfach und schnell". 

imago0107615775h.jpg
13.01.2021 15:59

In Nebel gehülltes Spielgeld Bofinger zerlegt Bitcoin-Hype

Bitcoin erlebt einen neuen Boom. Auch lange skeptische Großbanken und institutionelle Investoren sind auf den Zug aufgesprungen. Der langjährige Wirtschaftsweise Bofinger bleibt im ntv.de-Gespräch unbeirrt bei seiner Einschätzung: Von dem "Spielgeld" werde langfristig nur "Luft" bleiben.

d3b0ac3039dc8b41ac081b57507f640b.jpg
08.01.2021 10:35

Anleger machen Kasse Bitcoin beendet Höhenflug vorerst

Der Höhenflug von Bitcoin kennt offenbar keine Grenzen. Binnen weniger Wochen knackt die wichtigste Cyber-Devise die Marken von 20.000, 30.000 und 40.000 Dollar. Damit hat sich der Kurs seit Mitte September 2020 vervierfacht. Nun machen Anleger erstmals Kasse.

110589483.jpg
02.01.2021 17:34

Anhaltender Höhenflug Bitcoin knackt erstmals 30.000-Dollar-Marke

In den vergangenen Jahren litt Bitcoin teilweise unter extremen Kursschwankungen. So brach der Kurs der Digitalwährung in kurzer Zeit um etwa 70 Prozent ein. Seit einem Jahr etwa erlebt sie jedoch einen Höhenflug. Nun steigt der Wert sogar erstmals auf mehr als 30.000 Dollar.

217584380.jpg
26.12.2020 15:22

Erstmals über 25.000 US-Dollar Bitcoin ist nicht aufzuhalten

Die Pandemie und der Vorstoß des Bezahldienstes Paypal beflügeln dieses Jahr die bekannteste Kryptowährung Bitcoin. Während der Kurs in der ersten Corona-Welle zunächst auf weniger als 4000 US-Dollar sinkt, hat sich der langsame Anstieg inzwischen rasant beschleunigt.