Landwirtschaft

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Landwirtschaft

Thema: Landwirtschaft

picture alliance/dpa

280777369.jpg
14.05.2022 12:29

Lebensmittelsicherheit gefährdet Indien verbietet Export von Weizen

Der Krieg in der Ukraine gefährdet die Weizenversorgung weltweit. Erst kürzlich verkündet der zweitgrößte Produzent Indien deshalb, künftig mehr Getreide zu exportieren. Nun macht die Regierung jedoch eine Kehrtwende und verbietet den Verkauf von Weizen ins Ausland.

Insbesondere die Preise für Getreide sind zuletzt deutlich angestiegen.
13.05.2022 14:49

Folgen des Ukraine-Kriegs So stark hat sich Getreide verteuert

Durch den Ukraine-Krieg gerät die weltweite Getreideversorgung ins Stocken. Die Preise schießen in die Höhe. Auch deutsche Landwirte leiden unter der Kostenexplosion. Andere Länder trifft die Krise aber sehr viel härter. Von Laura Stresing und Christoph Wolf

imago0158279763h.jpg
12.05.2022 13:30

Höchster Preisanstieg seit 1961 Landwirtschaft erwartet neuen Preisschock

Während die Preise in deutschen Supermärkten infolge des Ukraine-Krieges in die Höhe schnellen, steigen auch die Erzeugerpreise für Agrarprodukte rasant an. Im März erreichten diese mit 34,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat ein neues Rekordhoch. Behörden rechnen mit weiteren Steigerungen.

284086390.jpg
12.05.2022 10:00

Steigende Getreidepreise Wer spekuliert mit dem Hunger?

Diese Meldung hat für Aufsehen gesorgt: Spekulanten treiben die Getreidepreise nach oben und verschärfen damit die Hungersnot in armen Ländern. Welche Zusammenhänge wirken auf den Agrarmärkten? Sollte man das Spekulieren mit landwirtschaftlichen Produkten verbieten?

urn_binary_dpa_com_20090101_220427-99-60741-FILED.jpeg
27.04.2022 17:16

Jagd, Landwirtschaft, Abholzung Jede fünfte Reptilienart droht auszusterben

Der Grad der Gefährdung von Vögeln, Amphibien und Säugetieren ist seit Langem bekannt. Für die Reptilien wird nun erstmals umfassend erfasst, wie sehr die Arten vom Aussterben bedroht sind. Die Studie eines Forscherteams stellt fest: Sie sind stärker gefährdet als Vögel, aber weniger als Säugetiere.

ea3d477f2e5ffcd7496f1e5817e7d2d0.jpg
17.04.2022 10:14

"Putin will Hunger verstärken" Özdemir fordert mehr Waffen für Ukraine

Ernährungsminister Özdemir sieht eine klare Strategie im Kreml - "die Strategie des Aushungerns". Offenbar gezielt verwüsteten russische Truppen die landwirtschaftliche Infrastruktur und Lieferketten in der Ukraine, was weltweite Folgen habe. Özdemir zieht daraus vor allem eine Konsequenz.

280248796.jpg
16.04.2022 10:59

Umgehung im Ausland möglich Gesetz bewahrt 40 Millionen Hähne vor Schredder

Lange wird um das Gesetz gerungen, seit Jahresbeginn gilt es: Männliche Küken dürfen in Deutschland nicht mehr getötet werden. Das rettet Millionen von ihnen das Leben. Es erhöht aber auch die Kosten für die Betriebe und die Kontroll-Anforderungen. Denn im benachbarten Ausland gilt das Gesetz nicht.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen