Liebesleben

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Liebesleben

Putin und Kabajewa 2005, damals überreichte er ihr einen Orden.
19.12.2014 09:39

"Liebe und werde geliebt" Um Putins Liebesleben steht es gut

Mehr als drei Stunden steht Präsident Putin der Weltpresse Rede und Antwort. Die Journalisten wollen von Russlands mächtigem Mann viel wissen - auch, ob der frisch Geschiedene verliebt ist. Überraschend antwortet Putin. Von Solveig Bach

Dati zog sich gerade aus dem Rennen um das Pariser Bürgermeisteramt zurück.
24.04.2013 16:59

"Im Namen der Väter" Dati-Comic darf erscheinen

Die Schwangerschaft der damaligen französischen Justizministerin Dati löst schon vor vier Jahren heftige Spekulationen aus. Inzwischen lassen sich die Medien ganz offen über den möglichen Vater der Kleinen aus und auch bis in einen Comic hat es Datis bewegtes Liebesleben geschafft. Die scheitert damit, das Bilderbuch verbieten zu lassen.

Ri Sol Ju im Juli.
30.10.2012 06:39

Kim Jong Uns Liebesleben Ehefrau wieder aufgetaucht

Im abgeschotteten Nordkorea entwickelt sich aus der Partnerschaft des Machthabers Kim Jong Un eine regelrechte Seifenoper. Aufmerksam wird beobachtet, wann seine Frau ihn begleitet. Nun ist es wieder so weit. Zuvor war über ein Verschwinden von Ri Sol Ju spekuliert worden.

Kim Jong Un besucht einen Vergnügungspark - eine Frau namens "Hong" an seiner Seite.
25.07.2012 13:03

Südkorea: Sie sind verheiratet Kim erneut mit Frau an seiner Seite

Das Liebesleben des nordkoreanischen Diktators Kim Jong Un bleibt ein Rätsel. Das Regime lüftet die Geheimnisse um den Familienstand seines Führers nur Stück für Stück. Da helfen auch die neuen Bilder, die ihn mit einer mysteriösen Frau zeigen, nur sehr wenig. Von Jochen Müter

Viele finden: Da ist doch nichts dabei. Die katholische Vereinigung, die in Paris vor Gericht zog, sieht das anders.
29.02.2012 15:54

Prüdes Paris Sexshop muss Schule weichen

Im "Love Shop" im Zentrum von Paris können Erwachsene ihr Liebesleben mit dem Kauf von Massage-Ölen, Dessous oder vibrierendem Spielzeug in Schwung bringen. Doch die nach Stimulation Suchenden müssen künftig weitere Wege auf sich nehmen: Eine katholische Vereinigung hat die Schließung erwirkt. Grund: Der Laden liegt neben einer Grundschule.

Strauss-Kahn bringt empörte Frauen auf die Straße.
24.05.2011 10:53

"Gesetz des Schweigens" im Fall DSK Sexismus empört Französinnen

Lange nehmen die Französinnen das ausschweifende Liebesleben ihrer Mächtigen recht gelassen hin. Doch nun bringt die Affäre um den Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn viele Frauen auf die Barrikaden. Sie empören sich über "schlüpfrige Witze" und eine Kultur des Vertuschens.