Literatur

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Literatur

imago0072334434h.jpg
18.10.2020 09:54

"F*ck-It-Liste" - ein Rachetrip "Trump-Clan wird US-Volk aussaugen"

Nach Romanen über Tourette, Jesus und den bösesten Musikmanager aller Zeiten, legt John Niven jetzt sein neues Werk vor. "Die F*ck-It-Liste" ist ein Roadtrip ins dunkle Herz Amerikas. ntv.de erzählt er von seinem Arbeitszimmer und seinem Riecher für eintreffende Prognosen.

02f14d03d9accc784cce0bad6eb73d2a.jpg
12.10.2020 20:20

Deutscher Buchpreis verliehen Roman über Widerstandskämpferin prämiert

Die Französin Anne Beaumanoir war im Widerstand aktiv, Mitglied der kommunistischen Partei und kämpfte für das Ende der Kolonialherrschaft in Algerien. Ihre Biografie beeindruckt die deutsche Autorin Anne Weber derart, dass sie einen "Heldinnenepos" verfasst. Das Werk wird nun ausgezeichnet.

Das Leben definiert die Rollen ständig neu, es wäre langweilig, alles zu planen. Das weiß Jan Weiler.
04.10.2020 18:37

Wenn Eltern "Ältern" werden Jan Weiler sucht Anschlussverwendung

Er hielt Capital Bra für eine Art BH, kennt sich aber trotzdem aus in Popkultur. Er liebt seine Familie, wohnt aber nur mit dem Sohn zusammen. Er muss ständig Toast und Aufschnitt kaufen, bügelt aber sehr gern die Socken der Kids. Jan Weiler, ein Mann voller Widersprüche? Ja. Gut so. Von Sabine Oelmann

9783832183738.jpg
04.10.2020 15:35

Milchmann, Brüste und Eier Was Frauen nicht mehr wollen

In der Pandemie fühlen sich besonders Mütter weltweit in die traditionelle Rolle zurückgedrängt. Kein Wunder also, dass mit "Milchmann" und "Brüste und Eier" gleich zwei Romane über die gesellschaftlichen Zwänge der Frau zu Bestsellern werden. Von Samira Lazarovic

imago0082756645h.jpg
18.09.2020 19:37

Kritik an Kooperation Thalia bewirbt chinesische Propagandawerke

Buchhändler Thalia bietet in drei Großstadt-Filialen spezielle Regale mit chinesischer Literatur an. Was für Kunden nicht ersichtlich ist: Die ausgestellten Werke stammen von einem chinesischen Staatskonzern. Unter den Büchern befinden sich auch Propagandaschriften.

135657857.jpg
18.09.2020 17:33

Autor von "Forrest Gump" Schriftsteller Winston Groom ist tot

Noch heute zählt der Film "Forrest Gump" mit Tom Hanks in der Rolle des skurrilen Titelhelden zu den Meilensteinen Hollywoods. Die Vorlage zu dem Epos lieferte der US-Autor Winston Groom. Nun ist der Schriftsteller im Alter von 77 Jahren gestorben.

imago0065845964h.jpg
30.08.2020 17:55

Klassenaufstieg, Scham, Verrat Über eine "distanzierte Liebe" zum Vater

Warum hatten sich Annie Ernaux und ihr Vater irgendwann nichts mehr zu sagen? In "Der Platz" blickt die Grande Dame der Autofiktion auf ihre proletarische Herkunft zurück, schreibt über Lebensglück, ein Gefühl der Unterlegenheit und Worte, die eine Welt begrenzen. Das ist jetzt auch zu hören. Von Katja Sembritzki

imago0082627703h.jpg
17.08.2020 10:43

Sean Penn - Meister seines Fachs Das Enfant terrible Hollywoods wird 60

Vorsprechen empfindet er als "qualvoll", ein begnadeter Schauspieler ist Sean Penn aber trotzdem. Nur als Autor und Ehemann hatte der Querkopf, der heute seinen 60. Geburtstag feiert, weniger Glück. Bleibt zu hoffen, dass es nun mit der 28 Jahre jüngeren Leila George besser läuft.