Luxemburg

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Luxemburg

132375726.jpg
21.05.2020 12:30

Nach EuGH-Urteil Ungarn schließt umstrittene Transitlager

Für Ungarns Regierung sind sie lange Zeit ein probates Mittel, abgelehnte Asylbewerber unterzubringen. Das höchste europäische Gericht setzt die Transitlager dagegen mit Haftanstalten gleich. Nun zieht Budapest Konsequenzen aus dem Luxemburger Urteil.

131034934.jpg
15.04.2020 14:07

Drei weitere Wochen Regierung verlängert Grenzkontrollen

Eigentlich wurden vor 25 Jahren Grenzkontrollen im Schengen-Raum abgeschafft - doch um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, gelten seit Kurzem andere Regeln an deutschen Grenzen. Bundesinnenminister Seehofer will diese nun ausweiten.

e12342881d99f0c67a613ab30f9457b7.jpg
12.04.2020 14:28

Aufnahme von Flüchtlingen Luxemburg redet EU-Partnern ins Gewissen

Sollte sich das Coronavirus in den hoffnungslos überfüllten Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln ausbreiten, ist die Katastrophe vorprogrammiert. Verschiedene europäische Staaten nehmen deshalb minderjährige Flüchtlinge auf - dem luxemburgischen Außenminister reicht das noch nicht.

118202464.jpg
01.04.2020 04:41

"Diktatorische Regierung" Asselborn attackiert Orbán scharf

Ungarns Regierungschef Orbán kann auf dem Verordnungsweg durchregieren - ohne zeitliche Befristung, die Corona-Krise und das Parlament machen das möglich. Luxemburgs Außenminister Asselborn stößt das sauer auf: "Ungarn gehört ohne Zeitverlust in eine strikte politische Quarantäne."

128034947.jpg
29.02.2020 15:27

Als erstes Land der Welt Luxemburg macht Bus und Bahn kostenlos

Luxemburg lässt alle Fahrkartenautomaten abbauen: Der öffentliche Nahverkehr ist ab sofort kostenlos. Die Maßnahme soll mit Steuergeldern finanziert werden und Autofahrer zum Umsteigen motivieren. Mit der Entscheidung betritt das Großherzogtum internationales Neuland.

127975767.jpg
25.12.2019 22:12

Flüchtlingskinder auf Lesbos Asselborn droht Asylbremsern mit Strafen

Grünen-Chef Habeck würde 4000 Minderjährige aus griechischen Lagern in Deutschland aufnehmen. Der luxemburgische Außenminister erteilt diesem Vorschlag indirekt eine Absage. Die EU sei insgesamt gefordert und Alleingänge verhinderten eine Lösung. Die Bremser sollten weniger Geld bekommen.

imago84035663h.jpg
24.11.2019 17:53

Gegengewicht zu Trump-Politik Asselborn: EU sollte Palästina anerkennen

Die USA haben eine Kehrtwende bei der Bewertung der Siedlungspolitik Israels vollzogen. Luxemburgs Außenminister wünscht sich, dass die EU dem etwas entgegensetzt. Etwa die Anerkennung Palästinas als Staat. Anderfalls fürchtet Asselborn eine neue Flüchtlingskrise im Nahen Osten.

imago44863529h.jpg
17.11.2019 17:31

England fegt Kosovo vom Platz Portugal quält sich gegen Luxemburg zur EM

Auch der Titelverteidiger hat sich qualifiziert: Mit einem mageren und hart erkämpften Sieg gegen Luxemburg löst Fußball-Europameister Portugal das Ticket für die EM 2020. Cristiano Ronaldo trifft zur Entscheidung - aber ein Tor fehlt dem Superstar noch zu einem besonderen Jubiläum.