Mieter

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Mieter

Für das Entfernen von Asbest gelten besonders strenge Vorsichtsmaßnahmen. Atemschutzgeräte und Schutzanzüge sind Pflicht. Foto: Jens Büttner
19.04.2021 16:38

Problemfall Asbest Was können Mieter tun?

Asbest war als Baustoff lange beliebt. Daher schlummert der krebserregende Stoff auch noch in vielen Wohnungen. Für Mieter kann das eine unangenehme Überraschung sein.

imago97554049h.jpg
16.04.2021 19:06

Mietendeckel passé Das sollten Mieter jetzt beachten

Das Bundesverfassungs­gericht hat den Berliner Mietendeckel für nichtig erklärt. Auf Tausende Mieter kommen nun steigende Mieten zu - und je nach Vermieter auch Nachzahlungen. Damit dies nicht zum Kündigungsgrund gereicht, sollten Betroffene umgehend reagieren.

81983648.jpg
18.03.2021 09:34

Musterklage vor dem BGH Zu hohe Miete nach Modernisierung?

Modernisierungsarbeiten müssen die Mieter oft über eine höhere Miete mitfinanzieren. Seit 2019 soll sie eine Obergrenze vor allzu drastischen Erhöhungen schützen. Wollte eine Immobilienfirma im Münchner Szeneviertel Schwabing vorher noch schnell Fakten schaffen?

Eine Wohnung kann während eines Auslandsaufenthaltes untervermietet werden. Foto: Kai Remmers
24.02.2021 06:09

Berechtigtes Interesse Einzimmerwohnung untervermieten?

Mieter haben einen Anspruch darauf, ihre Wohnung unterzuvermieten. Zwar müssen sie den Vermieter um Erlaubnis bitten. Dieser darf aber nicht ablehnen, wenn der Mieter ein berechtigtes Interesse an der Untervermietung hat.

Wer in beliebten Wohngegenden mit besonders hohen Mieten wohnt, profitiert seit diesem Jahr von einer verschärften Mietpreisbremse.
16.02.2021 07:08

Beratung wenig individuell Immobilienmakler mit Service-Schwächen

Der Immobilienmarkt boomt, doch Interessenten müssen derzeit mit Einschränkungen leben: Vor-Ort-Beratungen und Besichtigungen sind aktuell kaum möglich. Makler müssen ihre Servicequalitäten umso mehr am Telefon, per E-Mail und im Internet beweisen. Was nicht immer gelingt.

Mietvertrag
12.02.2021 19:32

50-Prozent-Grenze beachten Vermietung an Angehörige: Steuern sparen

In vielen Städten und Gebieten Deutschlands steigen die Mietpreise massiv. Zugleich vermieten Eigentümer auch meist deutlich günstiger an Angehörige als ortsüblich festgelegt. Hier ist Vorsicht geboten: Wer die Wohnung zu günstig vermietet, für den kann es steuerlich sehr teuer werden. Ein Gastbeitrag von Daniel Schollenberger

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.