Minderheitsregierung

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Minderheitsregierung

Thema: Minderheitsregierung

imago/CommonLens

247313522.jpg
22.08.2021 16:30

Vorzeitiger Abschied Schwedens Premier tritt zurück

Seit sieben Jahren regiert Stefan Löfven in Schweden, nun will er im November freiwillig abtreten. Schon seit Jahren hat der Sozialdemokrat mit seiner rot-grünen Minderheitsregierung Schwierigkeiten, eine politische Mehrheit zu finden. Das Erstarken von rechts spielt eine entscheidende Rolle.

Liegt bei der jüngsten Umfrage noch hauchdünn vorn: Ministerpräsident Bodo Ramelow.
17.06.2021 16:33

CDU laut Umfrage im Aufwind Thüringen: Linke verliert an Zustimmung

Pünktlich zu den Bundestagswahlen Ende September soll in Thüringen die vorgezogene Landtagswahl stattfinden. Sorge bereitet den Parteien jedoch weiterhin, ob die vorzeitige Auflösung des Parlaments gelingt. Und auch die neueste Wahlumfrage dürfte nicht allen Parteien schmecken.

ae110a75840ccd3af1fcfb60a61ac180.jpg
04.12.2020 19:50

Haseloff feuert Stahlknecht CDU Sachsen-Anhalt taumelt in die Krise

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff entlässt seinen Innenminister. Der Regierungschef reagiert damit auf Stahlknechts Ankündigung, mit einer Minderheitsregierung weiterzumachen, sollte die Kenia-Koalition platzen. Der gefeuerte Minister verteidigt sich - legt aber auch sein Parteiamt nieder.

imago0101528116h.jpg
12.06.2020 11:43

100 Tage Erfurter Laborversuch "Die Strahlkraft ist weg"

Ein teils aufreizend selbstbewusster Ministerpräsident. Koalitionspartner mit eigenen Sorgen. Eine Regierung ohne Mehrheit. Und eine Oppositionspartei als Stütze. Thüringen steckt mitten in einem politischen Feldversuch. Im Herbst steht der ganz große Praxistest an.

imago91098418h.jpg
23.02.2020 15:22

Unterstützung für Ramelow Jetzt wird die CDU zum schlechten Witz

Seit Jahren ringt die Union um ihre Linie: weiter auf Merkels Kurs oder Öffnung zur AfD? Nun toleriert sie in Thüringen eine Minderheitsregierung unter Führung der Linken. Ein gefährliches Spiel, das sie als Volkspartei erledigen könnte. Ein Kommentar von Thomas Schmoll

imago84315112h.jpg
16.02.2020 15:18

Äußerungen zur AfD CDU-Politiker Zimmer lässt Posten ruhen

Er wich von der Parteilinie ab und schloss eine Minderheitsregierung nicht aus: Der CDU-Fraktionsvize in Sachsen-Anhalt, Lars-Jörn Zimmer, hat mit Aussagen zur AfD eine bundesweite Debatte ausgelöst. Jetzt gibt Zimmer sein Amt im CDU-Landesvorstand auf.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen