Naturkatastrophen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Naturkatastrophen

66c93fef36e17a43a3d749b94765efb8.jpg
04.07.2020 15:02

Heftiger Regen und Erdrutsche Viele Tote in Japan befürchtet

Heftige Regenfälle sorgen im Südwesten Japans für gewaltige Überflutungen und Erdrutsche, ganze Wohnhäuser werden fortgerissen. Hunderttausende wurden aufgefordert, sich in Sicherheit zu bringen. Trotzdem verlieren zahlreiche Menschen ihr Leben.

2020-05-20T122712Z_203055822_RC2CSG9XNJ5J_RTRMADP_3_CLIMATE-CHANGE-KENYA-FLOODS.JPG
21.05.2020 17:07

Victoriasee steigt und steigt Land unter - "Inseln" verstopfen Nil-Abfluss

Es beginnt als Happening und wird zur Katastrophe: Dauerregen und eine Gartenteichblume bringen Ostafrika in Not. Der größte See des Kontinents schwillt unaufhörlich an. Abbrechende Uferbereiche werden zu schwimmenden Inseln. Die Stromerzeugung ist zusammengebrochen, ganze Dörfer sind überflutet. Von Simone Schlindwein, Kigali

imago0100972523h.jpg
21.05.2020 09:30

Mehr als 80 Tote Sturm trifft Indien und Bangladesch hart

Mitten in der Corona-Pandemie trifft einer der stärksten Stürme der Region in der jüngeren Geschichte Indien und Bangladesch schwer. Mehr als 80 Menschen kommen ums Leben, dazu sind über drei Millionen Menschen in Notunterkünften untergebracht - und das bringt weitere Probleme mit sich.

2020-05-20T101341Z_1219898495_RC2ASG9QFXZ9_RTRMADP_3_ASIA-STORM-INDIA.JPG
20.05.2020 18:28

Zum Virus kommt der Sturm Zyklon verschlimmert Indiens ernste Lage

In einer Turnhalle dicht an dicht gedrängt mit anderen - das ist in Zeiten der Corona-Pandemie eine beängstigende Vorstellung. Ein Zyklon mit bis zu 15 Meter hohen Wellen aber auch. Indien und Bangladesch versuchen, sich zwischen beiden Bedrohungen hindurch zu manövrieren.

imago0100296307h.jpg
08.05.2020 05:27

Mindestens ein Toter Erdbeben löst Panik in Teheran aus

In der Nacht werden die Bewohner Teherans aus den Betten geholt: Ein Erdbeben erschüttert die iranische Hauptstadt. Aus Panik stürmen viele Anwohner auf die Straßen. Mindestens ein Mensch stirbt, sieben weitere werden verletzt.

imago86310167h.jpg
22.04.2020 17:44

Naturkräfte auf Hawaii Heftiger Regen löste Vulkanausbruch aus

Einer der aktivsten Vulkane auf Hawaii ist der Kilauea. Seine Eruptionen sind meist nicht sehr heftig - im Jahr 2018 allerdings gab es einen großen Ausbruch. Den hat eine Studie nun rekonstruiert. Wissenschaftler ermitteln dabei eine ungewöhnlich erscheinende Ursache.

e639cf1c91460a2c41d726ef00ea972f.jpg
13.04.2020 03:49

Mindestens sechs Tote Tornado wütet in Mississippi

Am Nachmittag warnte die US-Wetterbehörde vor extremen Windgeschwindigkeiten in Mississippi - und die ließen dann auch nicht lange auf sich warten. Auch andere Gegenden der USA wurden von heftigen Unwettern heimgesucht.