Nicaragua

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nicaragua

imago0096024067h.jpg
15.10.2022 07:56

Nicaragua statt Eritrea Diese Länder stehen trotz Ukraine-Krieg zu Russland

Nur fünf Länder stimmen bei den Vereinten Nationen dagegen, Russland für die völkerrechtswidrigen Annexionen in der Ukraine zu verurteilen. Sie alle eint die Ablehnung von Demokratie und Menschenrechten und sie gehören zu den isoliertesten Staaten der Welt. Und das ist auch Russlands neue Realität. Von Kevin Schulte

3d8617280acf75d3194fd4e7b5bf3bca.jpg
10.10.2022 02:33

Hurrikan "Julia" tobt weiter Viele Tote bei Erdrutsch in Venezuela

Die Karibik bekommt in der Hurrikansaison die Folgen des Klimawandels zu spüren, ein schweres Unwetter jagt das nächste. In Venezuela sterben mindestens 22 Menschen bei einem Erdrutsch, Dutzende werden noch unter dem Schlamm gesucht. Jetzt zieht Wirbelsturm "Julia" weiter Richtung Nicaragua.

Die USA wollen die Migration in der Region besser regulieren.
09.06.2022 08:36

Den Eklat gab es vor dem Gipfel Biden zeigt Lateinamerika seine harte Hand

Die US-Grenzbehörde verzeichnet weiter Rekordzahlen illegaler Übertritte. Beim Gipfel der amerikanischen Staaten geht es deshalb um das armutsgeplagte Zentralamerikadreieck. Doch davor wird vor allem darüber geredet, wem die USA die Teilnahme verwehrt haben. Von Roland Peters, Buenos Aires

25.02.2022 06:49

Duma-Chef wirbt um Verständnis Venezuela stärkt Kreml den Rücken

Russlands Parlamentschef Wolodin besucht mit einer Regierungsdelegation verbündete Länder in Lateinamerika. Dort kann er mit dem Narrativ von der "friedensstiftenden Mission" auf Zustimmung hoffen. Der Einmarsch diene einzig der Demilitarisierung, betont der Duma-Chef, die Ukrainer hätten nichts zu befürchten.

ca2018541dc1da55aa40678652cdbf75.jpg
10.12.2021 04:45

Seitenwechsel zu China Nicaragua bricht Beziehungen zu Taiwan ab

Nur wenige Länder auf der Welt unterhalten offizielle diplomatische Beziehungen mit Taiwan. Grund ist Druck aus China, Peking betrachtet den Inselstaat als abtrünnige Provinz. Nun muss das Land eine weitere Niederlage im Ringen um internationale Anerkennung einstecken.

2021-06-09T192450Z_1422088239_RC27XN9KVJAJ_RTRMADP_3_NICARAGUA-USA-SANCTIONS.JPG
08.11.2021 11:47

Konkurrenz sitzt in Haft Ortega siegt bei Scheinwahl in Nicaragua

In den Augen der US-Regierung ist die Präsidentschaftswahl in Nicaragua eine "Farce". Ihr Ergebnis jedenfalls ist eindeutig: Daniel Ortega wird das Land weiter führen. Aussichtsreichen Oppositionspolitikern bleibt nichts anderes übrig, als die umstrittene Wahl in Gefangenschaft zu verfolgen.

245922560.jpg
07.11.2021 22:20

Ausgang in Nicaragua klar Präsident schaltet Gegner vor Wahl aus

Vor der Präsidenten- und Parlamentswahl in Nicaragua lässt Präsident Daniel Ortega Konkurrenten aus der Opposition einsperren. An seinem Sieg besteht schon vor der Abstimmung kein Zweifel. Die US-Regierung nennt die Wahl eine "Farce". Sie diene dazu, "den Diktator an der Macht zu halten".

2020-11-16T221155Z_1152347152_RC2M4K9D69QR_RTRMADP_3_STORM-IOTA.JPG
17.11.2020 04:20

"Lebensgefährliche Sturmfluten" Verheerender Hurrikan trifft Mittelamerika

Erst vor zwei Wochen forderte der Tropensturm "Ela" Hunderte Menschenleben, nun trifft der bisher schwerste Hurrikan der Saison auf Land: "Iota" könnte Mittelamerika "katastrophale Winde" bescheren - und viele weitere Todesopfer. Auch, weil viele Menschen größere Angst vor der Flucht als vor dem Sturm haben.

imago0106041503h.jpg
07.11.2020 16:08

In Mexiko und Mittelamerika Sturm "Eta" fordert rund 200 Todesopfer

Das Tiefdruckgebiet "Eta" sorgt für heftigen Regen, Überschwemmungen und Erdrutsche in Mittelamerika und Mexiko, zuletzt trifft es den mexikanischen Bundesstaat Chiapas besonders hart. In Guatemala wird zudem ein halbes Dorf begraben. Insgesamt werden mindestens 200 Tote befürchtet.

127f928933129c07ca2a181f30495e4e.jpg
04.11.2020 03:32

Mindestens zwei Tote Hurrikan "Eta" fegt über Nicaragua hinweg

Mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 230 Kilometern pro Stunde trifft Hurrikan "Eta" auf die Küste Nicaraguas. Dächer werden abgedeckt, Flüsse treten über die Ufer. Ein 13-jähriges Mädchen wird von einer einstürzenden Mauer erschlagen. Auch im benachbarten Honduras tobt die Naturgewalt.

  • 1
  • 2
  • ...
  • 7
ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen