Nordsee

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Nordsee

98243631.jpg
25.04.2019 11:53

Nach dem Rausch der Kater Krabbenfischer sind im Zwangsurlaub

Vor einigen Monaten rissen Krabbenbrötchen noch kleine Löcher ins Portemonnaie. Doch ein Rekordfang ließ den Preis für die Meerestiere einbrechen. Grund sind volle Lager. Was zunächst gut war, hat für die Fischer inzwischen unangenehme Folgen.

116819911.jpg
11.02.2019 19:20

Fundsache, Nr. 1401 Uralte Affenknochen auf Grund der Nordsee

Der Boden der Nordsee gilt als wichtige Fundstelle für die Erforschung der Eiszeit. Nun hat ein deutsch-niederländisches Forscherteam uralte Affenknochen vom Grund des Meeres geborgen. Die jüngsten Fossilien sind mehr als 100.000 Jahre alt.

115355207.jpg
11.01.2019 08:45

Nach Container-Havarie Niederlande starten Bergung am Meeresgrund

291 Container verliert der riesige Frachter "MSC Zoe" vor gut einer Woche in der Nordsee. Die Strände der Wattenmeer-Inseln sind daraufhin übersät mit Plastik und Styropor. Doch die meisten Container liegen auf dem Meeresboden. Das soll sich jetzt ändern.

115476468.jpg
08.01.2019 17:23

Süden versinkt im Schnee Land unter an der Nordseeküste

Tief "Benjamin" sorgt deutschlandweit für Chaos: Während eine Sturmflut die friesischen Inseln teils von der Außenwelt abschneidet, sorgt im Süden neuer Schneefall für Sperrungen. In der österreichischen Steiermark gilt inzwischen die höchste Lawinenwarnstufe.

Ins entfernte Watt sollten Besucher allerdings nur mit ausgebildeten Wattwanderern gehen. Sie wissen auch über die Tide-Zeiten Bescheid.
04.01.2019 18:35

Nordsee-Wandern im Winter Watt auf Eis

Wattwandern ist ein echter Nordsee-Klassiker. Aber haben Sie sich schon mal im Winter eine solche Wanderung durch die Priele gemacht? Ein nordisches Original zeigt, warum sich ein Ausflug auch bei Eiseskälte lohnt. Von Sonja Gurris, Büsum

115264505.jpg
03.01.2019 13:24

Suche mit Sonar Behörden warnen vor verlorenen Containern

Bei stürmischer See verliert die "MSC Zoe" einen Teil ihrer Ladung. Einige Container werden angespült. Der Verbleib von vielen anderen ist indes unklar. Mit Hochdruck suchen Behörden und Reederei nach der teils gefährlichen Fracht.