Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

maischberger705_ 048.jpg
16.06.2022 03:42

Buschmann zu Tankrabatt "Beliebteste Maßnahme der Entlastungspakete"

Schon vor der Einführung des Tankrabatts am 1. Juni gibt es Kritik an der Maßnahme, inzwischen sehen sich die Skeptiker bestätigt. Bundesjustizminister Buschmann kann die Einwände nicht nachvollziehen. Bei "Maischberger" in der ARD betont er, die Deutschen schätzten den Schritt der Bundesregierung. Von Marko Schlichting

imago0160930741h.jpg
13.06.2022 20:59

Nur Rhetorik reiche nicht Selenskyj fordert Entscheidung von Scholz

In einem Interview mit dem ZDF in Kiew kritisiert der ukrainische Präsident Selenskyj, dass Kanzler Scholz später dran war mit Waffenlieferungen als andere Länder. Die Bundesregierung müsse endlich einsehen, dass eine Beziehung zur russischen Regierung nicht hilfreich sei.

imago0000117059h.jpg
30.05.2022 19:06

Nach dem Kroos-Ärger Die legendärsten Interview-Ausraster

Die heftige Reaktion von Toni Kroos auf die Fragen des ZDF-Reporters Nils Kaben hat hohe Wellen geschlagen. Doch bei all der Aufregung darf man nicht vergessen, dass der Champions-League-Sieger Kroos mit seinem Interview-Abbruch bei weitem nicht der Erste war, der für einen medialen Eklat sorgte. Von Ben Redelings

imago1012336957h.jpg
30.05.2022 14:41

Kritik gehört zum Journalismus Kroos' Ärger über ein schweres Missverständnis

Das abgebrochene Interview von Toni Kroos nach dem Gewinn der Champions League wird in Deutschland fast mehr diskutiert als das Spiel selbst. In den Sozialen Medien pflichten die meisten dem Fußballer bei, arbeiten sich an ZDF-Reporter Nils Kaben ab. Dabei macht der seinen Job, so wie er sein sollte. Ein Kommentar von Anja Rau

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen