Ölfirmen

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Ölfirmen

imago0093888490h.jpg
15.06.2022 10:56

Kraftwerk in Westaustralien BP steigt bei grünem Mega-Projekt ein

In Westaustralien entsteht eins der weltweit größten Kraftwerke für erneuerbare Energien. Es soll mehr Strom produzieren als der Drei-Schluchten-Staudamm in China und die Abkehr des Landes von fossilen Brennstoffen beschleunigen. Doch das Projekt steckt seit Jahren in der Genehmigungsphase. Der Einstieg des Ölkonzerns BP soll das ändern.

11.06.2022 05:34

"Knappheit und höhere Preise" Klöckner warnt vor Übergewinnsteuer

Selbst aus ihrer eigenen Partei gibt es Stimmen, die sich ein Abschöpfen krisenbedingter Zusatzgewinne wünschen. Julia Klöckner aber widerspricht Unionsfraktionsvize Spahn und lehnt eine Übergewinnsteuer klar ab: Sie könne die angespannte Lage sogar weiter verschärfen.

21715785.jpg
03.06.2022 12:15

Export nach Indien und China Medien: Russland erhöht Ölförderung wieder

Westliche Länder führen beispiellose Sanktionspakete gegen Russland ein - bis Ende des Jahres will die EU die Ölimporte aus Russland um rund 90 Prozent reduzieren. Trotzdem erhöht Russland laut eines Medienberichts seine Ölförderung und -exporte. Möglicherweise kompensieren Indien und China die Verluste des Westens.

285620617.jpg
09.05.2022 00:34

"Öl über andere Wege" Habeck: Raffinerie Schwedt kann gerettet werden

Obwohl die Raffinerie in Schwedt komplett abhängig von russischem Öl ist, sieht Wirtschaftsminister Habeck eine Zukunft für das Unternehmen. Kurzfristig soll Öl aus anderen Ländern die Lösung sein. Langfristig hat der Minister jedoch andere Pläne und spricht von einer "Raffinerie der Zukunft".

2014-07-29T120000Z_364140403_GM1EA7T1UFE01_RTRMADP_3_BP-RESULTS.JPG
03.05.2022 12:01

Trotz großen Umsatzsprungs BP verliert im ersten Quartal Milliarden

Dem beeindruckenden Umsatzanstieg im ersten Viertel des Jahres stehen beim Energiekonzern BP noch beeindruckendere Abschreibungen entgegen. Die Briten kommt ihre Beteiligung am russischen Ölförderer Rosneft teuer zu stehen. Die Börse nimmt die enormen Verluste gelassen zur Kenntnis.

221686304.jpg
30.04.2022 22:14

Öl und Versicherungen Warren Buffett investiert Milliarden

US-Starinvestor Warren Buffett nimmt die seit Monaten hochschießenden Ölpreise zum Anlass, seine Beteiligungen an Ölkonzernen auszubauen. Seine Firma Berkshire Hathaway stockt Aktienpakete bei Chevron und Occidental Petroleum auf. Der 91-Jährige kündigt weitere Geschäfte an.

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen