Paralympics

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Paralympics

Thema: Paralympics

dpa

Pressemotiv 2 Elena Krawzow.jpg
09.09.2020 21:14

Elena Krawzow im "Playboy" Eine Weltmeisterin zieht sich aus

Normalerweise schwimmt sie allen davon. So wurde Elena Krawzow erst im vergangenen Jahr Weltmeisterin über 100 Meter Brust. Wo? Bei der Para-WM in London. Denn Krawzow ist seit ihrer Kindheit sehbehindert. Bei ihrem jetzigen Auftritt im "Playboy" werden sicher viele sehr genau hinsehen.

imago0038197715h.jpg
21.07.2020 16:40

Nach schwerem Handbike-Unfall Ärzte verlegen Zanardi in Spezial-Reha

Seit mehr als vier Wochen liegt Alessandro Zanardi in einer italienischen Klinik im Koma, nun verlässt er das Krankenhaus. Ob der Paralympics-Sieger die Verlegung in eine Einrichtung für Gehirnverletzte wahrnimmt, ist unklar. Zu seinem Gesundheitszustand nach drei Operationen wird nur wenig bekannt.

104604181.jpg
17.07.2020 13:52

Verletzter früherer F1-Fahrer Ärzte wollen Zanardi aus Koma holen

Bei einem Motorsportunfall verliert Alessandro Zanardi beide Beine. Er kämpft sich zurück in den Leistungssport, holt Gold bei den Paralympics. Wieder trifft ihn ein Unglück, das er mit schweren Kopfverletzungen überlebt. Dreimal wird er operiert. Nun soll er aus dem Koma erwachen.

ffcb0a80c248e6b1af3007747dfaef0f.jpg
24.06.2020 14:08

"Bin Ihnen nahe, bete für Sie" Zanardis Drama bewegt sogar den Papst

Papst Franziskus nimmt großen Anteil am nächsten Schicksalsschlag von Alessandro Zanardi. In einem handgeschriebenen Brief spricht das Kirchenoberhaupt dem 53-Jährigen Mut zu. Der mehrfache Paralympics-Sieger liegt nach wie vor im Koma, ihm droht der Verlust beider Augen.

829896c8997836660e3fcdc07a3f306e.jpg
23.06.2020 14:34

Sicherheitsmängel bei Rennen? Zanardi droht Verlust beider Augen

Das Drama um Alessandro Zanardi wird immer größer: Dem mehrfachen Paralympics-Sieger droht in Folge eines schweren Verkehrsunfalls mit seinem Handbike der Verlust beider Augen. Wegen der massiven Gesichts- und Kopfverletzungen bleibt der 53-Jährigen auch weiter im künstlichen Koma.

ce5d4558c156edddee46ff10616e003c.jpg
20.06.2020 01:30

"Kämpfe, Du weißt wie." Sportwelt bangt um Alex Zanardi

2001 verliert Alex Zanardi bei einem schrecklichen Unfall beide Beine. Er kämpft sich erst zurück ins Leben und dann in den Rennsport. Nun ein weiterer Horrorcrash, diesmal mit dem Handbike. Ehemalige und aktuelle Piloten sind in Gedanken bei ihm. Bei einem, der sich bisher nie hat unterkriegen lassen.

imago0038468652h.jpg
19.06.2020 21:15

Drei Stunden OP nach Unfall Ex-F1-Pilot Zanardi kämpft um sein Leben

Bei einem Verkehrsunfall verletzt sich Alessandro Zanardi lebensgefährlich. Der Ex-F1-Pilot und mehrfache Paralympics-Sieger verunglückt mit dem Handbike, sein Trainer schildert die Umstände. Italiens Regierungschef Giuseppe Conte erklärt: "Ganz Italien kämpft mit dir."

130886242.jpg
20.03.2020 10:21

"Sicherste Option für alle" Prinz Harry sagt Invictus Games ab

Eigentlich sollten im Mai die Invictus Games stattfinden. Doch die Corona-Krise soll für die paralympische Sportveranstaltung zu einem "logistischen Alptraum" geworden sein. Um Ansteckungen zu vermeiden, lässt Prinz Harry die Wettkämpfe nun verschieben.

18.02.2020 17:06

Nach rassistischen Äußerungen Johnson-Berater tritt zurück

Menschen mit afroamerikanischer Abstammung in den USA seien dümmer als weiße Amerikaner, Frauensport gleiche Paralympics und auf Papua-Neuguinea lebten Kannibalen: Ein Berater des britischen Premiers Johnson ist nach diesen Sprüchen massiv in die Kritik geraten. Verständnis dafür hat er nicht.

imago40613267h.jpg
06.11.2019 17:38

"Golf-Staaten ungeeignet" Viel Ärger vor der Para-WM in Dubai

Sportlich ist die Para-WM der Leichtathleten in Dubai eine wichtige Standortbestimmung für die Paralympics 2020. Und die deutschen Athleten waren in diesem Jahr hervorragend in Form. Ort und Zeitpunkt der WM sorgen aber für teilweise heftige Kritik.

imago42254577h.jpg
23.10.2019 09:32

"Es ist etwas Friedliches" Paralympics-Siegerin beendet ihr Leben

Vier Medaillen gewann Marieke Vervoort bei Paralympischen Spielen, eine unheilbare Krankheit konnte sie nicht besiegen. Sportliche und persönliche Triumphe waren stets von großen Schmerzen begleitet. Nun nahm Vervoort Sterbehilfe in Anspruch und gestaltete ihr Sterben nach ihren eigenen Wünschen.