Peking

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Peking

3fe0bff3bbaa89fccbb7759fa49993d2.jpg
23.04.2018 09:43

Welt-Handelsindex Hoffen und Bangen im Handelsstreit

Die Hoffnung ist da, dass das Säbelrasseln zwischen Washington und Peking keine wirklichen Schreckensszenarien für den Welthandel birgt. Man sollte den Handelsstreit noch nicht überbewerten aber ernst nehmen. Ein Gastbeitrag von Markus C. Zschaber

Harter Schlagabtausch der beiden Wirtschaftsgiganten.
19.04.2018 13:14

"Wir werden zurückschlagen" China droht Trump bei Handelskrieg

Im Handelsstreit zwischen den USA und China legt die Regierung in Peking ihre verbale Zurückhaltung ab. Das Handelsministerium droht den Vereinigten Staaten mit ernsten Folgen. Derweil bemüht sich US-Präsident Trump um eine Annäherung an Japan.

11.04.2018 10:04

China und die "neue Öffnung" Autobauer misstrauen Präsident Xi

Chinas Staatschef verspricht Großes: Bei seiner Rede in Boao stellt Präsident Xi den Abbau von Importschranken in Aussicht. In Deutschland reagiert der Verband der Autobauer vorsichtig. Noch sei unklar, heißt es, wie Peking die Ankündigungen umsetzen will.

a8721bb44a09fd8c71b3906144371fdd.jpg
09.04.2018 12:45

Handelsstreit mit USA China prüft künstliche Abwertung des Yuan

Die Eskalationsspirale im Handelsstreit zwischen Washington und Peking könnte schnell eine neue Stufe erreichen: Einem Bericht zufolge prüfen die Wirtschaftslenker der Volksrepublik, den Yuan künstlich abzuwerten, um die heimische Exportindustrie zu stützen.

f1662b4a2eb05db669c265f478d43dd2.jpg
08.04.2018 18:16

Warnung vor Handelskrieg Kurz fordert von China Marktöffnung

Während seines Besuches in Peking fordert Österreichs Kanzler Kurz von China, seine Märkte zu öffnen. Gleichzeitig kritisiert er den drohenden Handelskrieg des Landes mit den USA. Doch die Wiener Delegation unterzeichnet auch Verträge im Milliardenwert.

d3d21acaa85a9331d0895f665a3a7988.jpg
05.04.2018 22:12

Handelsstreit mit USA China beantragt Schlichtung durch WTO

In der Eskalationsspirale zwischen den USA und China initiiert Peking ein Schlichtungsverfahren bei der Welthandelsorganisation. Damit ist die erste Weiche für einen jahrelangen Rechtsstreit um die Strafzölle der beiden Wirtschaftsmächte gestellt.