Radsport

Nachrichten und Informationen auf einen Blick. Artikelsammlung von n-tv.de zum Thema Radsport

imago0047759015h.jpg
02.10.2020 09:58

Schwere OPs nach Horrorsturz Fabio Jakobsens Gesicht wird rekonstruiert

Mit rund 80 Kilometern pro Stunde crasht Radprofi Fabio Jakobsen im Zielsprint der Polen-Rundfahrt in die Absperrgitter. Der Niederländer erleidet schwere Gesichtsverletzungen und liegt zwei Tage lang im Koma. Nun, ein paar Wochen später, berichtet er über seinen schwierigen Heilungsverlauf.

imago90125509h.jpg
29.09.2020 11:30

Mark S. räumt Blutdoping ein Doping-Doktor gesteht Manipulationen

Der Erfurter Arzt Mark S. hat in der dritten Verhandlungswoche des Dopingprozesses in München die Taten weitgehend gestanden. Seine Anwälte erklären, dass er Blutdoping an diversen Sportlern sowie Blutmanipulationen einräumt. Die Gesundheit der Athleten habe er nicht riskiert.

2018-09-26T132652Z_759142183_RC119AEA0DC0_RTRMADP_3_CYCLING-WORLD.JPG
24.09.2020 14:08

Aus dem Bürgerkrieg zur Rad-WM Ein Syrer fordert die WM-Profis heraus

Wie so viele Syrer flüchtet auch Ahmed Badreddin Wais im Bürgerkrieg aus seiner Heimat. Er kämpft sich durch bis in die Schweiz und geht da seinem größten Hobby nach: dem Radfahren. Bei der Weltmeisterschaft in Imola hat er die wohl bewegendste Geschichte aller Starter.

289fcea53869191633d8a9d19d63a67c.jpg
23.09.2020 08:26

"Immer ein sauberer Fahrer" Quintana wehrt sich gegen Doping-Verdacht

Beim Radsport fährt das Thema Doping allein schon wegen der skandalreichen Vergangenheit mit. Auch in diesem Jahr könnte wieder eine Schatten auf die Tour de France fallen. Nach der Razzia beim Team Arkéa-Samsic müssen zwei Mitglieder in Gewahrsam, Mannschaftskapitän Quintana weist jeden Vorwurf zurück.